Frage von grubenhirn, 116

Wie findet ihr den Geruch von Petrichor - ist es nicht einer der besten Gerüche der Welt?

Hallo,

hier gibt es Information darüber: https://de.wikipedia.org/wiki/Petrichor

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Imago8, 64
Ich hab' das leider noch nie bewusst gerochen.

"wie der Geruch durch ein Öl entsteht, das bestimmte Pflanzen während Trockenperioden absondern" (Wikipedia)

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es diesen Geruch nur dort, wo es richtige Trockenzeiten gibt? Oder sogar ausschließlich in Australien?

Demnach weiß ich nicht, wie es riecht.

Kommentar von grubenhirn ,

Der Geruch entsteht auch bei uns in Deutschland. http://www.geo.de/GEO/natur/physik-warum-die-luft-nach-regen-riecht-80175.html

Du hast doch sicher auch bemerkt, wie die Luft im Sommer riecht, nachdem es eine Weile trocken war und dann geregnet hat: das ist Petrichor.

Überall, wo Pflanzen, trockener Boden und Tiere zusammenkommen + Regen.

Hier fragt sogar einer nach einem Parfum von diesem Duft: https://www.gutefrage.net/frage/petrichor-parfuem?

Hier hat einer ein Gedicht dazu geschrieben: http://www.geo.de/GEOlino/kreativ/schreibwerkstatt/gedichte/der-geruch-von-regen...

Antwort
von MEriLAnKa, 85

Ich finde dass das stinkt

Kommentar von grubenhirn ,

Das ist überraschend!

Antwort
von indiskret, 62
Ich kenn' etwas Besseres!

und das ist der Geruch von Regen, der auf eine frisch gemähte Wiese fällt.

Kommentar von grubenhirn ,

Das ist ja in etwa das Gleiche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community