Frage von Tom918526, 10

Was haltet ihr von Klassenblogs

Unser Deutschlehrer hat uns in der letzten Stunde gefragt, ob wir Interesse an einem Klassenblog hätten. Hat jemand von euch das schon mal probiert (als Lehrer oder als Schüler), welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Ich bin Klassensprecher und würde gerne ein paar Meinungen einholen, bevor wir in der Klasse abstimmen. DANKE

Antwort
von sveni100, 5

Hallo Tom,wir haben zwar nicht im Deutschunterricht mit einem Klassenblog gearbeitet, aber in Biologie und Englisch. Dabei ging es um den Regenwald. Also welche Tiere leben dort, warum ist er so bedroht, usw. Und zu diesem Thema mussten wir uns dann quasi den Wortschatz zusammen suchen und im Blog aufnehmen. Ich fand das eigentlich ganz cool. Es war nicht so das typische Wörter lernen wie immer, wo der Lehrer das Wort in Englisch und Deutsch an die Tafel geschrieben hat und ich es nur in mein Heft schreiben musste. Irgendwie kann ich ich komischerweise an diese Wörter besser erinnern als an andere, obwohl ich die jetzt eigentlich nicht jeden Tag brauchen würde..LG Svenja

Antwort
von Thekakwhita, 10

Meine Klasse hat eine Gruppe auf Facebook. Das kann nützlich sein, um sich gegenseitig zu informieren über Klausurtermine, Unterrichtsausfälle, Hausaufgaben, etc. Ich habe die Gruppe verlassen, weil damals ein Lehrer von der Gruppe gemobbt wurde, indem die Leute über ihn hergezogen sind und bei ihm blau machen wollten. Dagegen habe ich mioch gewehrt, und mich jemandem anvertraut. Ich bin dafür sehr gelobt worden . Mein Lehrer fand das sehr mutig von mir. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten