Wie findet ihr den 2er OK/UK Split Plan?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kahba1999,

Nach deinen Angaben würde ich dich, selbst nach einen halben Jahr Training noch in die Gruppe "Anfänger" zählen.

Der von dir gewählte Plan gibt, dir fast keine Regenerationszeiten und ist meiner Meinung nach zu Straf gewählt.

Ich würde dir empfehlen, mindesten 3 Tage in der Woche keinen Kraftsport zu betreiben um deinen Körper genügend Zeit für die Regenertation einzuräumen. Und ich würde an deiner Stelle, den 2er durch einen klassischen Push -Pull- Leg (3ersplitt) ersetzen.

Dies könnte beispielsweise so aussehen:

Montag

:Push

   Bankdrücken, Dips, Frontdrücken,

   (je nach befinden Schulterübungen z.B. Seitheben,Frotheben,...)

Dienstag

: frei

Mitwoch

:Pull

   Rudern,Klimmzüge,Kreuzheben,Latzug

   (je nach befinden Curls, hammer Curl oder Kabelzüge,...)

Donnerstag

:frei

Freitag

:Legs (+Bauch)

  Kniebeuge,Beinstrecker, Wadenheber, Situps(+Gewicht)

  (je nach befinden Beinheben)

Samstag

:off (evtl. Cardio)

Sonntag

:frei

Du solltest bei entsprechenden gewicht eine Satzzahl von 3 und eine Wiederholungszahl von 8-12 anstrepen.

Deine Ernähung sollte sich in eine Eiweißhaltige richtung entwickeln und du musst darauf achten genug Wasser zu dir zunehmen.

Ich wünsche dir maximale Erfolge.

Grüße,

Gustaf

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange bist du bereits im Training?

Wie ist deine ernährung an deinen Trainingsplan angepasst?

Supplementierst du ?

Diese Fragen sollten zunächst geklärt werden bevor ich dir weitere Tipps geben kann.

Grüße,

Gustaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kahba1999
20.06.2016, 13:08

Also ich trainier seit 6 Monaten

Meine Ernährung ist nicht wirklich eindeutig bestimmt

Ich nehme keine Supplements

0

Was möchtest Du wissen?