Wie findet ihr das Verhalten von Gabriel Mit den Mittel Finger?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht gar nicht! Egal wer da vor ihm steht, aber er ist der Vizekanzler. Und zwar für alle Deutschen. Auch für die, die er nicht leiden kann. Er darf privat etwas gegen diese Leute haben, aber so etwas darf nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unangemessen. Gerade ein Politiker in seiner Position sollte sich unter Kontrolle haben. Wenn er diese einfache Regel nicht beherrscht, sollte man erst recht Zweifel an seiner Kompetenz haben. Hier war es nur eine einfache Verhaltensregel, was wäre, wenn es um wichtige politische Entscheidungen geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich der Meinung von derTroll an. 

Ausserdem ist das ein Armutszeugnis, wenn jetzt schon Politiker sich zu solchen obszönen Gesten hinreißen lassen. 

Wer die Aggressoren waren spielt dabei keine Rolle. 

Und so etwas soll ein Vorbild der Gesellschaft sein?  Pfui 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist Gabriel mir unsympathisch, aber hier hat er mal korrekt gehandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schrecklich muss ich offen und ehrlich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stellt euch vor, Frau Merkel hätte das gemacht. Das würden viele als unangemessen ansehen.

Aber Siggi Pop ist ein anderer Typ. Dem wird man das eher nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung