Frage von Wolfsruddel, 86

Wie findet ihr das Huawei Mediapad X2 Tablet-PC?

Bitte gute hilfreiche Informationen die mir weiter helfen, denn im Internet finde ich nichts gescheites, Danke.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 78

Hallo Wolfsruddel,

das Huawei MediaPad X2 ist in der Tat ein sehr gutes Gerät, das vor allem durch sein ausgezeichnetes Preis-/Leistungs-Verhältnis voll überzeugen kann. Die Auflösung liegt mit 1920x1200 noch über Full-HD und kann sich bei 7 Zoll immer wahrlich mehr als sehen lassen. Denn ob etwa QHD tatsächlich einen Mehrwert auf dieser Fläche bieten würde, muss letztlich jeder Betrachter für sich selbst entscheiden. Der verbaute HiSilicon Kirin 930 rechnet, wie es sich für einen kultivierten 8-Kerner gehört nach dem Big-Little Prinzip: Also je vier Kerne für Hochlastanforderungen und 4 Kerne für Alltagsanwendungen. Mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher ist das Mediapad außerdem wirklich sehr gut ausgestattet. 
Auch bei der 13-Megapixel-Kamera liegst Du nach heutigen Maßstäben absolut noch in der Oberklasse, das Gleiche gilt für die Frontkamera mit 5MP. 32 GB interner Speicher sind ein ordentlicher Wert, und angesichts der Erweiterbarkeit um bis zu 128 GB bist Du in jedem Fall auf der sicheren Seite. Einzig, dass das Mediapad "nur" mit WLAN n funkt, gießt etwas Wasser ins Freudenfeuer, aber auch das lässt sich immer noch verschmerzen. Android 5.0 sollte heute zur Grundausstattung eines anspruchsvollen Hochleistungstablets gehören, und diese Voraussetzung ist ebenfalls erfüllt. 

Alles in allem - nach den reinen Spezifikationen ein sehr ordentliches Gerät für unterwegs und zuhause, das seinesgleichen unter den Besten der Branche hat. Alternativ könntest Du Dir auch das Samsung Galaxy Tab S2 mit 8 Zoll und QHD anschauen, da wärst Du etwa in derselben Leistungsklasse, allerdings in der Tat zu einem höheren Preis. 

Viele Grüße und viel Spaß beim Aussuchen :-)

Dein Team von DeinHandy

Kommentar von Wolfsruddel ,

Wie ist es gemeint dass das Mediapad nur mit WLAN funktioniert ?

Kommentar von deinhandy ,

Hallo Wolfsruddel, 

das haben wir wohl missverständlich formuliert.
Gemeint war, dass das Mediapad X2 noch nicht nach dem neuesten WLAN-Standard "802.11ac" ausgerüstet ist, meistens "WLAN ac" abgekürzt. Das Mediapad X2 verfügt über ein WLAN-Modul nach der früheren Top-Spezifikation WLAN n.
Zur Erklärung:
Während mit WLAN n Übertragungsraten von bis zu 450 Mbit/s möglich sind, reicht die Bandbreite bei WLAN ac bis zu 1300 Mbit/s.

Aber keine Panik - WLAN n ist immer noch sehr flott. Und LTE gibt's ja auch noch ;-) 

Viele Grüße

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von Fennek4x4, 75

Im Vergleich mit anderen Geräten ziemlich einzigartig. Auch wenn ich es nicht besitze, finde ich Hard- und Software ausgesprochen gut und würde mir beim nächsten Tablet auch ein Huawei zulegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community