Wie findet ihr die Sendung Kitchen impossible?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es geht um die Unterhaltung (Quote)! Den Leuten (jedenfalls einigen) gefällt diese Art von "Wettstreit" und besonders wenn dabei noch Dinge schief gehen! Ich persönlich finde die Sendung schlecht, vielleicht weil mich das Thema Kochen auch nicht wirklich interessiert! Und bei Leuten wie Herrn Mälzer würde ich eh nichts essen wollen, außer er lässt sich mal seine ungepflegten Zähne machen :)!! Ums Kochen geht es glaube ich schon lange nicht mehr sondern nur um die Unterhaltung und ums Geld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
22.02.2016, 17:54

denke ich mir auch. Ist eh mehr ne werbeveranstaltung ...

1
Kommentar von Salzprinzessin
23.02.2016, 11:14

Nun mal ehrlich .... was hat die Optik der Zähne von Mälzer mit der Qualität seiner Gerichte zutun - ohne seine Fähigkeiten als Koch jetzt werten zu wollen??

0

Bei der Fülle an Kochsendungen hätte es nicht noch eine weitere gebraucht.

Kochen im Wettstreit finde ich persönlich völlig sinnfrei. Wenn schon kochen, dann ohne Stoppuhr und einfach so, dass es schmeckt. Ich seh mir so was schon lange nicht mehr an. Aber offenbar gab es noch Sendezeit zu vergeben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
22.02.2016, 17:52

mache ich sonst auch nicht, aber gestern gab es nichts im TV und da habe ich die sendung gelassen. 

Klar bekommt man auch einige neue Infos, aber der spassfaktor bzw das Gehetze beim Kochen überwiegt eher.

Und ganz genau ! wie beim Essen genießen, sollte man sich auch bei der zubereitung zeit lassen und nicht alles abhetzen.

2

Find' die Sendung auch echt komisch. Hat überhaupt keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
22.02.2016, 17:46

Ja, der Unterhaltungsfaktor scheint vorrangig zu sein :) 

1

Ich mag die Sendung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?