Wie finden Männer Mädchen die zocken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Höre ich zum ersten Mal, dass es als männlich angesehen wird.

An sich ist ein gemeinsames Hobby immer gut.

Zockende Männer in meinem Umfeld, finden das super.

Männer die nicht zocken, könnten es evtl weniger interessant finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Mädchen die nur vor der Konsole hängen sinf eher unattraktiv🙈 Ich mag eher Mädels, die das real life geniessen und nur ab und zu zocken 😆 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist das die meisten Mädchen die zocken aussehen als würden sie die Katapulte nach Mordor ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whereisthelove1
20.06.2016, 01:58

Hahaha ich glaube das trifft bei mir eher nicht zu :D Ohne jetzt eingebildet zu klingen :D

0
Kommentar von TheLegend99
20.06.2016, 02:01

Also für mich persönlich M/16 ist es ziemlich attraktiv wenn ein Mädchen besondere Hobbys hat welche nicht jedes Mädchen hat. Außerdem finde ich das zocken nicht nur für Jungs bestimmt ist! Wenn es also nur dein Hobby ist und nicht dein Lebensinhalt ist es auf jeden fall für viele ein dickes + :D

1

Finde ich eigentlich gut. Allerdings sollte sie drann nun auch wirklich nicht die ganze Zeit zocken. Und wenn sie dann auch noch gut aussieht und nen tollen Charakter hat jackpot!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Spaß macht, mir ist es egal ob Frauen zocken, und männlich war es noch nie, haben sich halt mehr Jungs damals "geoutet"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt immer auf das "wie" an. Also klar ich zocke mit allen gern. Ausser shooter da regt es einen auf, wen so kleine ca 12-15 Jahre alte Kinder zocken . Das ist meiner Meinung nach echt nervig (headset ) ansonsten ist es irgendwie normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie auch mal raus geht und ein hübsches Gesicht hat, dazu noch einen nicht vernachlässigten Körper ist das schon anturnend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ist finde es gut wenn Mädchen auch mal was spielen
Trotzdem sollten sie nicht das real life vernachlässigen usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich zocke gerne, es ist ein Hoppy, Freizeitbeschäftigung und irgendwie ein Lebensbegleiter. Warum sollte ich von einer Frau, die ich mag und die meine Hoppy's teilt, mich weniger angezogen fühlen. 

Was ich nie ab-konnte waren die Klimper, Klimper MMO Pu..ss..y's  die durch irgendwelche ... ich bin schon ruhig ;-D. 

Ich finde es ein "+" für eine Beziehung, da wird wohl auch weniger ein: "hör auf zu daddeln" kommen ;-). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja solange es keine Mini games oder Facebook games sind ist es eigentlich egal
Ich finde es persönlich cool das Mädels zocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mann mag es :D Ist doch gut, wenn gleiche Hobbies vorhanden sind ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung