Frage von MrFragender, 58

Wie finden islamische Gelehrte heraus, ob ein Hadith (Überlieferung des Propheten Muhammad) authentisch oder unauthentisch ist?

Antwort
von saidJ, 27

Esselamu alejkum
Die "überlieferungs Kette " ist bekannt also man weiß ganz genau wie dieser Hadith überliefert wurde .
Das heißt man weiß Person A hat es Person B erzählt die hat es dann Person C erzählt usw.
Wenn jetzt in dieser Kette jemand dabei ist der unglaubwürdig war oder dem nicht zu trauen war so wird dieser Hadith als schwach abgezeichnet .
Wenn alle Personen vertrauenswürdig sind so wird der Hadith als stark abgezeichnet .
Ich möchte hierzu ein Beispiel nehmen und zwar ist eine Person von der das Pferd weggerant ist und sie einen leeren Eimer nimmt um das Pferd anzulocken nicht vertrauenswürdig ist .
Und zwar weil diese Person ein Tier anlügt.
Du siehst es ist ganz streng geklärt ob ein Hadith stark ist oder nicht und wenn die Personen nicht zu 100% glaubwürdig sind wird der Hadith als schwach gekennzeichnet .

Antwort
von 3plus2, 38

Die Religionen wollen besser sein als Gott (...) die Religionen haben aus den 10 göttlichen Geboten über 1000 Verbote (haram) gemacht und haben alle das gleiche Ziel, die Leichtgläubigen zu unterjochen, die eigene Macht einzementieren und ein möglichst schönes Leben an der Spitze führen

Kommentar von MrFragender ,

Bitte keine Verschwörungstheorien, sondern felsenfeste Antworten.

Antwort
von AbuAziz, 22

Wenn es dich wirklich interessiert, dann lese mal diese PDF-Dokumente:

eine Einführung in Hadithwissenschaften:

al-laban.net/docs/library/de/Hadithwissenschaft.pdf

etwas ausführlicher:

www.el-hikmeh.net/de/files/hadithwissenschaften.pdf

Leider ist dies auf die Kürze nicht zu beantworten. Deshalb habe ich die beiden Dokumente ausgewählt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community