Frage von felixhernando, 118

Wie finde ich wieder neue Freunde?

Hallo, ich (Junge, 17) habe im Moment keine engen Freunde. Als ich noch kleiner war, hatte ich nie ein Problem damit, Freunde zu finden. Aber seit einigen Jahren wurde mein Freundeskreis kontinuierlich kleiner. Ich komme in der Schule mit den meisten Leuten aus meiner Stufe sehr gut klar, aber eher oberflächlich und privat habe ich fast überhaupt nichts mit ihnen zu tun. Ich bin in einem Fußballverein, aber das hilft irgendwie auch nicht. Ich bin wohl eher ein introvertierter Mensch, aber andere Leute haben ja auch einen Freundeskreis. Die Fehler scheinen also bei mir zu liegen, nur ist mir nicht wirklich klar, was ich falsch mache/ falsch gemacht habe. Ein Punkt ist sicherlich, dass ich nicht so aktiv auf andere zugehe, aber selbst, als ich noch eine Clique mit Mitschülern aus meinem Stadtteil hatte, war ich mehrere Male der einzige, der zu Aktivitäten gar nicht erst eingeladen wurde. Damals habe ich versäumt, sofort etwas dagegen zu unternehmen. Ich dachte, dass würde sich mit der Zeit legen (dem war allerdings nicht so). Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass die meisten Leute mich einfach als total uninteressant und durchschnittlich empfinden. Aber wenn sich so ein Bild erstmal gebildet hat, kommt man da ja nur schwer wieder von weg. Alles was ich mache, wird von einigen entsprechend interpretiert (was mir egal ist, da ich diese Leute sowieso nicht als Freunde gewinnen möchte).

Antwort
von ChrisFragtQuiz, 56

haay ich würde dir erstmal empfehlen dich nicht zu verstellen sondern zu bleiben wie du bist dann gehe ich davon aus das du eine freundinn hast vieleicht einfach mal über sie versuchen freundinnen sind auch manchmal sehr nützlich (Nicht im perversen sinne) wenn nicht dann schaue mal vieleich zockt einer das gleiche game wie du und ihr zockt täglich mal einfach so so habe ich meinen ersten besten freund kennengelernt in anführungs zeichen wir sind immernoch wie ying und yang und ergänzen uns /zocken immer noch aber ....)

ich hoffe ich konnte dir bisschen helfen LG

Antwort
von jojowannaknow, 5

mit vllt älteren bekannten und lerne deren Freunde kennen. Oder geh mal auf eine Party da lernt man super schnell neue Leute kennen! Auf jeden Fall brauchst du nicht zu denken das das ein Dauerzustand ist - du schaffst das auf jeden Fall!
Und wenn du sagst das alle recht gut mit dir klarkommen, aber eher so auf oberflächlicher Art, dann rede doch einfach mal mehr mit denen! :) oder schreib welche an. Wenn ihr ein bisschen schreibt merkt die Person schnell, du bist vllt garnicht so langweilig o.a. wie alle denken.
Ich wünsche dir ganz ganz viel Glueck <3

Kommentar von jojowannaknow ,

Sorry da fehlt irgendwie der ganze Anfang des Textes :'D

Antwort
von xbox91, 8

Hey Heutzutage enge Freundschaften zu finden ist nicht mehr so einfach trotzdem soll man nie den Kopf hängen lassen. Es gibt doch bestimmt Personen die die gleichen Interessen wie du teilen? Man sollte sich aktiv in Gespräche einbinden wenn man dazu was sagen kann das hilft das man immer öfters mit einer Person privat ins Gespräch kommt daran kann man dann aufbauen. Lade doch Mitschüler oder welche von deinem Verein zum Zocken ein. Zum Schluss kann ich nur sagen du bist noch sehr Jung und wirst noch einige Leute kennenlernen Wenn du magst kannst du dich gerne bei mir melden vllt teilen wir die gleichen Interessen Freunde kann man nie genug haben

Antwort
von Psychologie5Sem, 58

Meld dich in einem neuen Verein an, oder such dir neue Hobbys.

Auf Partys lernt man immer wieder neue Leute kennen, oder du vertiefst deine Freundschaft mit deinen Schulkollegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten