Frage von Izanami118, 94

Wie finde ich vielleicht eine freundinn?

Hallo alle zusammen.

Sehr blöde Frage ich weiss aber ich will sie dennoch mal stellen. Also ich bin 21 Jahre alt und hatte noch nie eine freundinn. Ich hab viele Jungs Freunde und hab eigentlich auch einen guten und witzigen Charakter ( wird mir zumindest immer gesagt) und ich kann meine Kumpels auch oft zum lachen bringen. Aber trotzdem fühle ich mich Einsam weil ich von Montag bis Freitag nur Zuhause bin ( Kumpels arbeiten alle immer bis 20uhr). Ich geh zwar in der Woche trainieren und mache auch meine fahrschule aber sehe trotzdem immer so viele Paare und ich hätte das auch gerne. Mein Cousin der genau so alt ist wie ich der kommt oft zu uns nach hause und manchmal wenn er neben mir sitzt dann sehe ich mit wie vielen Mädchen er schreibt und das macht mich immer voll neidisch. Ich sehe eigentlich auch gar nicht so schlecht aus und kleide mich auch gut ( auch wenn man sagt das zählt nicht aber aussehen scheint ja in letzter Zeit doch sehr wichtig zu sein also gibt man dem Charakter keine Chance wenn man das aussehen nicht hat, traurig irgendwie). Wenn ich dann abends mit den Jungs unterwegs bin am Wochenende sehe ich auch paar Kollegen und meinen Cousin wieder wie sie immer in weiblicher Begleitung sind. Ich hätte das auch sehr gerne und ich hätte auch sehr gerne jemanden zum schreiben oder vielleicht zum treffen aber das Problem ist, ich weiss nicht wie ich anfangen soll und vorallem wo. Ich kenne zwar ein paar Mädchen aber jetzt nur von "Hallo und tschüss". Habt ihr vielleicht einen Rat oder so für mich. Ging es einen von euch vielleicht auch mal so? Ich kann ja schlecht einfach irgendwen einladen und dann drauf los schreiben. Sowas kann und traue ich mich gar nicht.

Danke für alle Antworten

Antwort
von Hauptfeldwebel, 21

die einzige Möglichkeit ,die ich für Dich sehe ,Du musst über Deinen Schatten springen und ab in die Stadt(tagsüber) setze Dich in ein nettes Eis-Kaffee oder wenn Du in Deiner Stadt die Möglichkeit hast setze dich an Orte ,welche von vielen Mädels(Frauen)frequentiert werden und versuche mit Ihnen ins Gespräch zu kommen; es wird keine Frau bei Dir zu Hause klingeln ,weil sie auf der Suche nach einem Freund ist.bewege ,oder Du gehst abends mal auf die Piste ,Deine Freunde können Dir bestimmt sagen wo bei euch was los ist.

Antwort
von ChiyoBackCat, 56

Also ich hatte bis 23 keine Beziehung. Bekanntschaften, ja, aber nix Festes. Eigentlich war ich schon der Meinung, dass das einfach nix für mich ist und ich mein Leben allein verbringen muss, weil ich eben auch nicht wusste, wo ich jemanden kennenlernen könnte. Gefunden hab ich die große Liebe dann vor drei Jahren im Freundeskreis. Ich muss sagen, das was ziemlich ideal, denn dadurch wussten wir schon viel voneinander und hatten schon Vertrauen aufgebaut, ehe wir überhaupt eine Beziehung begonnen haben.

Der Haken an der Sache ist jedoch der, dass man bei sowas in der berühmten "Friend-Zone" landen kann. War bei uns auch ne Weile so, aber letztendlich hatten wir viel mehr davon als alle, die irgendwo auf ner Party schnell jemanden kennenlernen, um drei Wochen später festzustellen, dass das doch nicht die große Liebe war.

Also mein persönlicher Tipp: Beim Hobby (du sagst ja, du trainierst) Bekanntschaften knüpfen und zusehen, dass sich daraus was entwickelt.

Kommentar von Izanami118 ,

Ich gehe ja sowieso nicht feiern. Wir sind halt Samstag und Sonntag abend nur in der shisha bar und laufen manchmal dann noch etwas rum und das wars auch schon. vorher sind wir in der Stadt. Also gibt es nicht so viele Möglichkeiten und dann kommt noch hinzu. Wir haben nie Märchen bei uns in der gruppe. Wir sind ja nur zu 3t Und die beiden anderen treffen sich alleine mit ihren Bekanntschaften.

Kommentar von ChiyoBackCat ,

Und dass man die Gruppe da mal ein bisschen erweitert? Also nen Kumpel fragen, ob die Bekanntschaft mal mitkommt und vielleicht noch ne Freundin mitbringen will? Deine Freunde werden ihre Damen ja kennen und wissen, ob da eine zum Beispiel ne beste Freund hat, ohen die sie sowieso kaum aus dem Haus zu kriegen ist.

Antwort
von haftabi, 16

Geh raus, geh unter Leute, wo du die möglichkeit hast Frauen kennenzulernen?

Du hast bestimmt einen Freund der immer mal bisschen unterwegs ist der soll dich einfach mal mitnehmen.

Hab Selbstvertrauen und red auch mehr mit den Frauen als nur "Hallo", mehr als Nein sagen kann sie nicht :D

Wissen den deine Freunde wie du dich "fühlst"? Können sie dich nicht sonst verkuppeln? ;)

Antwort
von Bakachan19, 50

Du kannst dem Schicksal seinen Lauf lassen. Oder aber du versuchst aktiver zu werden, in Clubs zb. jemanden mal anzusprechen, anzutanzen. Du kannst ja auch mal versuchen bei deinen Freunden irgendwie was fallen lassen, damit die dich verkuppeln xD naja und wenn nichts klappt, dann gibt es immer noch das Internet heutzutage. Und mal ganz im Ernst wer hat sich noch nie so gefühlt?.. Viel Glück

Antwort
von mefsio, 33

Anders herum gefragt: was unternimmst du denn um Mädels kennen zu lernen? Nach eigener Angabe siehst du halbwegs vernünftig aus, hast einen annehmbaren Charakter und aus deiner Schreibweise wage ich mal zu schlussfolgern, dass du auch ein Mindestmaß an Grips besitzt.

Zuerst einmal - und ich möchte betonen, dass das mein voller Ernst ist - eine Freundin findet man nicht. Irgendwann ist sie eben einfach da.

Wenn du eine Dame kennen lernst, die etwas an sich hat, was dich fesselt - ihr Duft, ihre Augen, ihre Mimik etc. dann und nur dann lohnt es sich wirklich "anzugreifen". Was nutzt es eine Beziehung anzufangen in der du nach kurzer Zeit merkst, dass ihr absolut  nichts gemeinsam habt?

Frauen kennen lernen ist keine Wissenschaft. Quatsch sie in der Disko an "Hi ich bin Izanami118, verräts du mir deinen Namen? Schön dich kennen zu lernen, du bist mir aufgefallen weil (hier ein ehrliches, sachliches Kompliment einfügen).. kommst du von hier, mit wem bist du hier... etc.pp.usw.

Im Grunde funktioniert es genauso wenn du auf FB jemanden findest, den du interessant findest.

Eben weil es so einfach ist, ist es so schwierig.

Last but not least: Klasse statt Masse. Wenn du am Tag 20 Mädels voll laberst macht dich das nicht nur unglaubwürdig, du verlierst auch den Blick fürs Wesentliche.

Kommentar von Izanami118 ,

Ich unternehme ja nix um welche kennen zu lernen und das ist es ja. Ich bin ja nie auf Partys oder so. Samstag und Sonntag dann in der Stadt und dann am Abend in die shisha bar und dann geht's auch wieder nach Hause. Also nicht wirklich die besten Möglichkeiten jemanden kennen zu lernen

Antwort
von GMMediadesign, 52

Geht mir genauso. Ich lass es einfach auf mich zu kommen :)

Und wenn ich mich einsam fühle, spiel ich gerne Gitarre oder Klavier, das entspannt und bringt auf andere Gedanken.

Kommentar von Izanami118 ,

würde auch gerne sowas ähnliches machen aber hab kein Talent dafür. Ich schau mir dann einfach in YouTube irgendwelche Videos an aber das hilft auch nur wirklich bedingt

Kommentar von GMMediadesign ,

Kein Talent oder noch nicht probiert? ;)

Kommentar von mefsio ,

Kleine Randnotiz: such dir vernünftige Hobbys. Moped Schrauben, Zeichnen, Musik, Handwerk, kochen usw. Hobbys sind Interessen und Dinge mit denen man gern Zeit verbringt und über die man Bekanntschaften macht mit denen man diese Zeit teilen kann.

Kommentar von Izanami118 ,

interessanter Einwand GMMediadesign 😅 @mefsio ich kann eigentlich kochen. Hab meiner Mutter oft zugeschaut und schon selbe das eine oder andere probiert aber ansonsten gibt's da nicht wirklich viel was ich machen kann

Kommentar von GMMediadesign ,

Und probieren geht über studieren ;) Ich hab mir Gitarre selber beigebracht ^^

Antwort
von alicigurl, 43

du musst es ja nicht im real life versuchen, sondern übers internet ^^

da gibts ja apps wie lovoo etc und dann suchst du dir ne nette dame aus deiner nähe aus und bist übers internet vlt nicht so schüchtern :)

Kommentar von Izanami118 ,

Ich hab es schon mal übers Internet probiert und dann ist es aber so das ich nicht weiss was ich schreiben soll. Ich meine wie geht's dir und was hast du für Interessen und all sowas das hatte ich probiert aber irgendwann geht der Stoff aus ( bei mir sehr schnell) und dann wars das

Kommentar von alicigurl ,

du kannst ja auf die interessen eingehen und fragen stellen oder dir jemanden suchen, die die selben interessen hat ^^

erzähl dinge von dir selbst ^^

vlt waren es auch einfach nicht die richtigen "personen"; man findet auch im internet nicht gleich die richtigen gesprächspartner ^^

das brauch etwas zeit, hab geduld! :)

Kommentar von mefsio ,

Wenn es darauf hinaus läuft, dass du die Dame regelrecht "verhörst" kannst du an der Stelle abbrechen. Jemand bei dem "die Chemie stimmt" unterhält sich mit dir wie von selbst über Stunden hinweg.

Kommentar von Izanami118 ,

Also das sind schon wirklich schöne Wörter und ich fühle mich jetzt schon irgendwie besser danke ich werde es versuchen.

Kommentar von alicigurl ,

immer wieder gern, ich wünsch dir ganz viel glück! :)

Kommentar von Izanami118 ,

Ich hatte ja mal eine sehr gute freundinn und sie war einfach die beste und wir haben Stunden hinweg geschrieben und kannten uns seid wir klein waren aber dann wurde sie zwangsverheiratet und wir mussten den Kontakt abbrechen

Antwort
von xXSheogorathXx, 33

Du könntest aus dem "Hallo" und "Tschüss" auch erstmal ein "Was machst du so am Wochenende" machen. Vielleicht geht sie ja zum Sport, vielleicht betreibt sie den Spoer auch regelmäßig. Wenn man anfängt ergibt sich eigentlich immer ein Gespräch, das kann ja mit der Zeit etwas weniger oberflächlich werden. Aber nur so: Du musst nicht neidisch auf deinen Cousin sein, weil er mit vielen Mädchen schreibt. Wenn du dich mal überwindest wirst du auch sehen, dass da eigentlich nichts dabei ist. Viel Erfolg;)

Kommentar von Izanami118 ,

Ich hab ja kein Kontakt mehr zu ihnen. Es ist halt wirklich nur so das ich sie mal mit Glück in der Stadt sehe und dann sind sie auch schon wieder weg. Die sind dann auch meistens mit 5 Jungs oder so unterwegs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community