Wie finde ich meinen Vater er heißt perino?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du 16 Jahre alt bist, kannst du beim Standesamt die Ausstellung deiner eigenen Geburtsurkunde beantragen. Das steht normalerweise der volle Name Bruder Eltern drin. Davon weißt du aber nur wie dein Vater heißt, nicht wo er wohnt.

Wahrscheinlich willst du aber nicht so lange warten. Wenn du deiner Mutter und deinen Großeltern vier Jahre lang auf den Keks gehst, werden sie wahrscheinlich vorher weich gekocht sein :-)

Eigentlich müsste dein Vater auch für dich Unterhalt zahlen (wenn er kann). D.h. beim Jugendamt wird man es wissen.

Ich würde mich aber zunächst an die Großeltern halten. Irgendwann erfährst du es sowieso, das kann man nicht dauerhaft verheimlichen.

Allerdings würde ich dir nicht empfehlen mit vollem Namen im Internet (Facebook, Foren oder hier) zu suchen. Das könnte dir in 10 Jahren vielleicht leid tun. Solche öffentlichen Einträge sind im Nachhinein nur schwer zu löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Facebook suchen wär eine Möglichkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung