Frage von PBMLS, 70

Wie finde ich eine Vertrauensperson, die mir bei meinen psychischen Problemen hilft und auch so ist?

Ich bin M/16 und habe psychische Probleme (Depressionen, Verfolgungswahn, Selbstzweifel, ein Trauma aus meiner Grundschulzeit und mache mir ständig selbst Vorwürfe) ich habe vor einiger Zeit ein Mädchen kenn gelernt, die auch so war, sie kam damit so schnell in mein Leben, dass ich es gar nicht richtig fassen konnte,sie war die erste Person in meinem Lebent der ich vertrauen darüber reden konnte, ich habe mich schnell in sie verliebt, wiel sie mich verstanden hat und mir helfen konnte und dies auch getan hat, wir hatten dann für mehrere Tage etwas miteinander, wir haben uns gegenseitig vertraut und mit unseren Problemen geholfen, vor einigen Tagen nun habe ich mit einer ganz normalen Nachricht anscheinend aus versehen die schwächste Stelle ihrer Psyche getroffen, sie wollte darauf hin nichts mehr mit mir zu tun haben und hat mich abgewiesen und mir gesagt, sie wäre einfach nur enttäuscht von mir. Bei mir ist es so, dass ich eine Art Mauer gegen Äußerungen gegen meine psychische Schwachstelle aufgebaut habe, sie hat auch mit leichtsinnigen Äußerungen diese Stelle meiner Psyche berührt, aber meine "Mauer" hat mich davor beschützt zu emotional zu reagieren.

Seitdem das passiert ist mache ich mir Vorwürfe, verletze mich selber und weiß nicht mehr wie ich mein Leben leben soll oder überhaupt damit klar kommen soll, dazu kommt noch, dass ich gerade in meiner Klausurenzeit bin und mich das schon auch ohnehin verzweifeln lässt.

Es wissen bisher nur 3 Personen wirklich davon was in mir vor geht und eine dieser Personen, die mir hätte helfen können ist ja gegangen, die anderen wissen es nur und können mir selber nicht aus ihrer Erfahrung helfen, da sie nicht so sind. Meiner Familie ist bei sowas auch nicht zu vertrauen, weil sie in ihrem Leben mir nie wirklich bei meinen Problemen geholfen haben, bzw. der Auslöser für einige meiner psychischen defekte sind. Ich war auch noch nie in psychischer Behandlung, bzw. lehne sowas soar ab.

Ist einer von euch auch so, und/oder kann mir damit helfen?

Antwort
von warehouse14, 34

Du solltest zuallererst einmal eines verstehen:

Solange Du Dich mit Deinesgleichen zusammensetzt wirst Du niemals Deine Probleme lösen, sondern immer nur in ihnen baden.

Du lehnst professionelle Hilfe ab.

Was genau erwartest Du nun von unprofessionellen Helfern? Ist das wirklich Hilfe, was diese bieten können?

Ist Dir bisher noch nicht ein einziges Mal der Gedanke gekommen, daß die Menschen, die Dir bisher nicht geholfen haben, daß vielleicht einfach nicht können, weil Du es nicht zulässt?

Such Dir professionelle Hilfe, dann wird man Dir auch helfen können.

warehouse14

Kommentar von PBMLS ,

du meintest ich sollte z.b. mit der person meines vertrauens zu einem psychologen gehen und mir hilfe holen und schauen was es mir bringt?

Kommentar von warehouse14 ,

Du kannst auch alleine zu einem Psychologen gehen. Das ist eigentlich besser. Weil Du dann wirklich nur deshalb hingehst, weil Du es willst und nicht, weil Du jemand anderem diesen Gefallen tust...

Du tust das dann nur für Dich. Und damit ist schonmal ein großer Teil des Problems gelöst, daß Du bisher keine Hilfe finden konntest.

warehouse14

Kommentar von PBMLS ,

ok, danke für deine Hilfe :)

Kommentar von warehouse14 ,

Noch ein paar kleine Tipps zum Thema Psychologen:

Erwarte keine Wunderheilungen. Eine Therapie braucht Zeit und Geduld und manchmal sogar Personalwechsel. ;)

Und such Dir einen Therapeuten nicht nach sinnfreien Kriterien aus. Also wenn einer/eine Therapeut/-in nicht so hübsch ist disqualifiziert ihn/sie das sicher nicht in Sachen Hilfe für Dich... ;)

Ich hab die Erfahrung gemacht, daß derjenige, bei dem der erste Eindruck keine Hilfe verspricht, genau diese aber hervorragend leisten kann.

Gerade bei psychischen Problemen sollte man sich ja auf seinen "Instinkt" nicht wirklich verlassen...

warehouse14

Antwort
von Angie0404, 44

Hallo, melde dich mal bei mir :)

Kommentar von PBMLS ,

wie kann ich dir schreiben? sry habe diesen acceigentlich nur für diese frage gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community