Frage von Earlsweatshirt, 48

wie finde ich eine verschwunden/verstorbene freundin?

also, normal wende ich mich nicht an foren für probleme, allerdings weiss ich echt nichmehr was ich machen soll... meine beste freundin hatte schon immer ein schweres leben, vater m ausland mutter alkoholikerin etc. Sie wohnt alleine sie is erst 17 also finanziert ihr der staat eine eigene wohnung und unterstützung. Um es direkt zu sagen sie beschäftigt sich sehr mit selbstmord etc und hat letztens auch ein paar mal kurz vorm selbstmord gestanden. Ich bin selber erst 17 (m) vllt weiss ich deshalb nich was ich jetz tun kann. ich hab ne woche bei ihr gewohnt und sie hat mir gesagt sie möchte sich (wieder) in eine psychatrie einweisen lassen das sie hilfe bekommt was ich sehr gut fand. sie wohnt bisschen weiter entfernt deshal haben wir oft nur über handy kontakt und sie hat mir auch geschrieben das sie bald einweisen geht. Sie hat mir vor 3 tagen geschrieben das sie mich lieb hat und ist seit dem aus allen netzwerken, whatsapp hometelefon snapchat facebook alles verschwunden. Sie hat mir nicht besuchzeiten geschrieben etc garnichts einfach nur das. ich weiss in der klinik muss man sein handy abgeben aber sie hätte mir sicher geschrieben wo sie ist und wann ich sie besuchen kann. ich hab versucht paar ihrer freundinnen zu kontaktieren aber die haben anscheinend alle nur whatsapp und die nummern kann ich nirgends her bekommen da ich die nich kenne. Ich hab das jugendamt angerufen da sie dort ja auf grund ihrer lage selbstverständlich gemeldet ist aber die konnten mir auch nicht helfen... die klinik angerufen hab ich auch schon niemand geht ran. Ich hab meine drogenberatung auch probiert zu fragen weil die ja auch mit dem jugendamt etc zusammenarbeit aber die kann ich auch nicht erreichen. Hat irgendwer irgendeine idee was ich machen kann ob man sich iwo erkundigen kann etc ich hab mit meinem jugendlichen leichtsinn leider keine ahnung. danke für jeden vorschlag :)

Antwort
von XXpokerface, 26

Inder Klinik muss jemand mal rangehen. Gibt es da noch mehr Adressen?Vielleicht möchte sie einfach wirklich mal Abstand von der Außenwelt, aber gut, dass du dich um sie kümmerst. Wenn du ihre Handynummer hast und ihr eine SMS schreibt, dann wird sie sicherlich mal sehen, dass du geschrieben hast, weil sie muss doch mal das Handy benutzen dürfen, weil andere haben ja auch wen, den sie erreichen wollen.

Vielleicht kannst du eine E-Mail an die Klinik schreiben? Sei auf jeden Fall nicht böse danach zu ihr, sondern zeige immer ihr Verständnis, denn wenn sie Seklbstmord ankündigt, dann sagt sie das schon aus einem Grund! Alles Gute.

Kommentar von Earlsweatshirt ,

ok danke ich versuche morgen nochmal die klinik anzurufen danke für die hilfreiche antwort, ich bin nie böse auf sie keine angst ich bin mit ihr schon durch alles gegangen

Antwort
von ali432, 13

Frag mal im Bürgeramt ob sie dir sagen können wo sie zur Zeit gemeldet ist weil wenn sie in der Psychiatrie ist wir sie auch dort angemeldet sein und wenn nicht dann ... . Aber ich kann dir nicht versprechen das die es dir sagen wegen Datenschutz und so ein shit

Kommentar von Earlsweatshirt ,

vielen dank ich frag mal nach und ich hoffe sie wird da angemeldet sein

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 21

Hm. Klingt nach Ausgrenzung. Du solltest sie finden und mal auf Parties mitnehmen, auch wenn es ihr nicht gefällt. Aber ich glaube, dass neue Kontakte ihr weiterhelfen würden.

Kommentar von Earlsweatshirt ,

ich muss sie doch erstmal finden was is wenn sie sich schon umgebracht hat? ich nehm sie immer mit auf feiern etc meine frage war ob ich sie irgendwie finden kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten