Wie finde ich den Mut mich zu trennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schau 4 Jahre zurück in der Zeit bevor du ihn kennen gelernt hattest. Du warst alleine und hast dein Leben auch gemeistert. Trenn dich von ihm und versuche all das erlebte zu verarbeiten denn wenn es so weiter geht machste dich selbst kaputt. Er ist es nicht wert für ihn noch eine Träne zu vergießen.
Das was er so veranstaltet ist ein deutliches Zeichen dass keine Beziehungmit ihm  mehr möglich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
25.02.2016, 17:55

vielen Dank fürs Sternchen :-)

0

Das ist keine liebe sondern Angst vor dem allein sein! Bei Gewalt, würde ich mich ohne worte sofort trennen, da gäbe es auch keine zweite Chance! Trenn dich und fang neu an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihm darüber erkläre ihm deine Situation und wie du dich fühlst, was er darüber denkt & wie er sich in der Beziehung fühlt. Falls die Streitereien zwischen euch regelmäßig und in kurzen Zeitabstände stattfinden solltest du dich trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen wingman zum flirten und aufreißen. Den kannste auch zur trennen nutzen. Besonders weil es zur Gewalt kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?