Frage von kinimod2002, 77

Wie finde ich den Mut meine Liebe anzusprechen?

Hallo,

Ich (m 14) habe mich schon vor ein paar Jahren in ein Mädchen verliebt und habe das Gefühl, dass sie selbiges für mich empfindet.

Das Problem ist, das wir uns selten sehen (Das letzte Mal in einem Abstand von einem Jahr) und ich jedes Mal das Gefühl habe, die Chance verpasst zu haben, sie auf meine Gefühle für sie anzusprechen. Denn ich finde nie die passenden Worte und habe Angst, nicht oft genug für sie da sein zu können.

Mit jeder versäumten Chance steigt meine Wut auf mich selbst und der Schmerz wird immer unerträglicher, doch ich schaffe es nicht. Habt ihr Tipps für mich?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus

Dominik

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bobiksasoso, 43

Mein Hamster hat mir mal gesagt "Wenn du die Liebe deines Lebens antriffst nutz die Chance bevor die Chance sich auflöst".. gib dir nen Tritt und sprich sie an, lass dein herz reden

Kommentar von kinimod2002 ,

Ich hätte auch gerne so einen intelligenten und romantischen Hamster.

Kommentar von bobiksasoso ,

Ich nannte ihn aufgrund seiner Poesie und Blähungen Konfurzius. Leg dir auch einen zu!

Kommentar von kinimod2002 ,

Leider hat das alles nichts gebracht...

Siehe meine nächste Frage...

Vielleicht hat dein Hamster darauf ja auch eine Antwort.

Ich bin am Boden zerstört, weil ich sie nicht vergessen kann.

Antwort
von SirLacoste234, 48

Versuch sie mal anzuschreiben. Auch wenns nur ein "Hi" ist. Dann versuche darauf eine Unterhaltung aufzubauen. Vielleicht entwickelt sich eine Freundschaft und sie verliebt sich in dich!

Antwort
von zahlenguide, 23

du kannst dich bei ihren freunden informieren, wie du sie am besten erreichen kannst - also ob sie z.B. in einen Sportverein geht, den sie immer an einem bestimmten Tag besucht

dann kannst Du sie alleine irgend wo abfangen und mit ihr über lustige Ereignisse reden, die vielleicht gerade an eurer Schule passiert sind (z.B. Streiche, lustige Lehrer/ Mitschüler...) - dann fragst Du sie, ob sie auch schon sowas erlebt hat. Wenn Ihr euch dann gerade richtig gut versteht, dann sagst Du Ihr, dass Du leider leider weiter musst. Frage sie nun, ob sie das Gespräch angenehm fand. Wenn sie "ja" sagt, dann frage sie, ob sie nicht vielleicht später weiter reden möchte. wenn sie wieder "ja" sagt, dann tausche mit ihr die Telefonnummer aus (würde ich so oder so machen, auch wenn sie nein gesagt hätte) und mache ein Treffen für heute oder morgen aus.

bei dem Treffen redet Ihr wieder über lustige Themen (lustige Urlaubserlebnisse, Streiche, lustige Freunde, aktuelle Erlebnisse usw.). Auch hier fragst Du sie, ob sie auch schon sowas erlebt hat.

Dann solltest Du sie zwischen durch immer mal am Rücken und an den Händen berühren. Sie soll sich an deine Berührungen gewöhnen können.

Auch solltest Du hin und wieder aufhören zu sprechen und euch einfach nur ein paar Minuten in die Augen schauen. Sowas verstärkt die Spannung zwischen Euch. Komm Ihr ruhig ein bisschen näher. Oft kommt es schon so zum Kuss.

Aber auch, wenn es beim ersten Treffen nicht klappt, können ja noch andere Treffen folgen. Du wirst Mut beweisen müssen, aber sie wird genauso aufgeregt sein wie Du. Ist ganz normal.

Antwort
von VeganeKlobrille, 59

Vielleicht solltet ihr mal eureNummern austauschen damit du sie nicht ewig aus den Augen verlierst. Dann kann man sich ja mal verabreden.

Antwort
von Dianaartem, 19

Du kannst doch mit ihr schreiben und dann wirst du bald merken, woran du bist.

Antwort
von VojoSan, 38

Wer nicht wagt der nicht gewinnt! Also trau dich sie kann dich nicht umbringen! Nix fällt einfach so vom Himmel!!

LG und GL :)

Kommentar von kinimod2002 ,

Ich gehe davon aus, dass sie mich umbringen kann, doch ich bezweifle das sie es tun wird :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community