Frage von TheDomi1996, 40

Wie finde ich Dateien im Benutzer-Ordner?

Hallo,

ich besitze Windows 7 und eine SSD Festplatte auf der mein Windows installiert wurde. Alle Spiele habe ich auf einer getrennten Festplatte installiert.

Seit einiger Zeit kann ich beobachte, dass meine SSD Festplatte immer voller und voller wird, obwohl ich keine neuen Programme darauf installiert habe.

Auf meiner SSD Festplatte "C" gibt es einen Ordner der sich "Benutzer" nennt, welcher angeblich 12GB groß sein soll. Öffne ich diesen Ordner und gehe alle Ordner einzeln durch, komme ich allerdings maximal auf 2GB. Sind dort irgendwo versteckte Daten gespeichert die ich so nicht einsehen kann ? würde gerne wieder etwas Speicher frei bekommen da ich mittlerweile bei 1GB freien Speicher angekommen bin.

Danke !

Antwort
von Murdocai, 17

Hatte das Problem auch. Ich hatte bis vor kurzen eine vergleichsweise kleine SSD mit 64GB drin, welche nach einiger Zeit ziemlich vollgemüllt war, obwohl ich darauf nur Windows und alle notwendigen Treiber installiert hatte.
Das Problem dafür waren zum einen die ganzen angesammelten temporären Dateien, die man bereinigen kann (Rechtsklick auf die SSD -> Eigenschaften -> Berinigen)
und das gewissen Spiele auf der SSD unter "Eigene Dokumente" einen MyGames Ordner angelegt haben, worin die Speicherstände natürlich immer größer wurden. Habe den Pfad des Eigenen Dokumente Ordner auf meine HDD verlegt (Rechtsklick -> Eigenschaften -> Pfad war das glaube ich).

Letzten Endes habe ich mir aber eine größere SSD zugelegt, da diese Lösung auch nicht optimal war in meinem Fall.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 13

Verschiebe diesen Ordner doch einfach.

https://www.tutorials.de/resources/den-gesamten-benutzerordner-unter-windows-7-a...

Antwort
von ToxicWaste, 9

Löschen solltest du in C:\Users\  nicht unbedingt etwas.

Mach lieber mal ein Disk Cleanup. Rechtsklick auf c: und "Disk Cleanup" wählen (keine Ahnung, was auf deutsch dort steht, habe ein englisches BS)

Eventuell kannst du auch die Systemdateien aufräumen lassen.

Antwort
von loje5, 15

Du kannst mal unter Extras: Ordneroptionen - Ansicht - Geschütze Systemdateien ausblenden und Ausgeblendete Dateien nicht anzeigen - Häkchen raus. 

Kommentar von TheDomi1996 ,

Habe mittlerweile herausgefunden dass es der AppData und ProgrammData Ordner ist. Teilweise wird von meiner Grafikkartensoftware dort 1GB an Daten hinterlegt, obwohl das Programm an sich gar nicht so groß ist. Kann man da irgendwas löschen ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community