Frage von miwe10, 185

Wie finde ich das Passwort meines Routers raus?

Ein Freund meiner Eltern hat vor 5 Jahren oder so einen Router bei uns installiert, jedoch gibt es laut meiner Eltern kein "Passwort" oder einen Vertrag oder änliches... Ich weiss jetzt nicht wie ich das Passwort herausfinden soll... Das Standartpasswort 0000 ist es nicht. Mein Router: Speedport w 701v

Antwort
von PeterKremsner, 185

Rausfinden kannst du es leider nicht, wenn es nicht das Standartpasswort ist, außer mit probieren.

Du kannst den Router im Notfall nur zurücksetzen, der sollte Irgendwo einen Resetknopf haben, wenn du den 5 Sekunden lang drückst sollte der Router wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt sein (funktioniert zumindest bei den meisten Routern so)

Das Problem ist nur du musst ihn dann wieder neu einrichten.

Kommentar von miwe10 ,

Ich habe schon alle Standartpasswörter ausprobiert funktioniert nicht...

Ich habe keine Erfahrung mit den Einstellen des Routers ist das sehr schwierig?

Kommentar von PeterKremsner ,

Nein normalerweise nicht außer du hast so Sachen wie VPN oder VOIP.

Wenn der Router auch die Internetverbindung herstellt brauchst du dann natürlich das Benutzerpasswort und das Passwort für die Internetverbindung. Das steht normal alles am Vertrag oder auf einer Nachricht drauf die du vom Internetanbieter erhalten hast.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 149

Hallo miwe10,

wie schon von den anderen gesagt, findest du das Passwort auf der Rückseite des Speedports. Wenn jemand dies allerdings geändert hat und ihr keinerlei Unterlagen habt, nützt es alles nichts, dann musst du leider einmal den Speedport zurücksetzen.

Gerne helfe ich dir wenn du noch weitere Anliegen hast oder noch Hilfe brauchst :-)

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet, 150

Das Passwort kannst du nur herausfinden, indem du diesen Freund fragst, es irgendwo steht (beispielsweise auf einem Zettel mit den DSL-Unterlagen oder auf dem Router). Bei den alten Speedports kann es auch "password" oder "admin" sein. Ansonsten kannst du es herausfinden, indem du den Router zurücksetzt, danach brauchst du aber deine Einwahldaten für DSL, welche in einem Anschaltschreiben sind. Alternativ kannst du diese bei der Telekom erfragen!

Antwort
von Akecheta, 135

Wenn alles nichts hilft, dann gibt es da normalerweise ein kleines "Löchlein" irgendwo am Router. Wenn du da mit einer Nadel oder ähnlich dünnem reingehst und reindrückst für ein paar Sekunden, dann wird der Router auf Werkseinstellungen zurück gestellt. Der verliert dann aber alle Einstellungen, incl. der Zugangsdaten zum Provider. Internet ist dann sofort weg, WLan-Einstellungen auch. Musst dann den Router per Lan-Kabel mit einem Rechner verbinden und heraus finden, mit welcher IP sich der Router ansprechen lässt. Steht alles im Bedienerhandbuch.

Solltest also, bevor du das versuchst, schauen ob noch alles in schriftlicher Form vorhanden ist. Ansonsten hilft dir nur, den Hersteller zu kontaktieren und zu versuchen, die zu überzeugen, dass sie dir ein Master-PW geben - aber die Chance strebt gegen Null. Logischerweise.

Dabei gehe ich davon aus, dass der Bekannte nicht mehr zu erreichen ist oder der das PW auch nicht mehr weiß.


Kommentar von miwe10 ,

Das Problem ist, dass einfach überhaupt keine Unterlagen mehr existieren anscheinend... Meine Eltern können mit dem Internet absolut nichts anfangen, deshalb haben sie auch keinen Schimmer, wo sich irgendwelche Unterlagen befinden könnten ich habe schon alles abgesucht..

Kommentar von Akecheta ,

Zumindest werden sie wissen, wen sie für den Internet-Service bezahlen müssen. Dann musst bei denen die Zugangsdaten noch einmal beantragen, bevor du am Router etwas veränderst. Gehe mal davon aus, dass es sich nicht um einen Kabelanbieter handelt, sondern Telekom, 1&1 oder ähnliches.

Antwort
von Nemesis900, 128

Das Passwort steht (wenn es nicht geändert wurde) auf der Rückseite des Routers.

Antwort
von Royce, 128

Steht manchmal auf der Rückseite des Routers. Wenn nicht und wenn keine weiteren Infos mehr vorhanden sind: Zurücksetzen

Antwort
von azeri61, 111

Das password ist meistens password

Antwort
von Broca, 97

Mut Du machen Reset des Routers auf Werkseinstellung. Aber hab dann alle Zugangsdaten parat, weil die dann neu eingegeben werden müsse.

Antwort
von anti45, 46

wenn keins vergeben wurde, schau mal auf der Rückseite vom Router nach,

Antwort
von vaumen18, 79

versuch mal Admin oder Administratror groß oder klein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten