Wie finde ich das Mädchen welches nicht Oberflächlich ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Jeder kriegt, was er verdient. Ganz einfach.

Wenn du das Gefühl hast, dass du von oberflächlichen Frauen umgeben bist, dann doch nur, weil du es selbst bist. Dass man seinen Partner attraktiv findet, ist natürlich super wichtig. Du hast aber auch Recht, dass das Äußere längst nicht alles ist in der Beziehung und eine Frau sollte mehr an dir lieben als nur deinen Look.

Ich halte es aber auch für unwahrscheinlich, dass ein gutes Aussehen dein einziges Talent sein soll. Ein Mensch ist immer ein Gesamtpaket und wenn du auf Frauen attraktiv wirkst, dann hast du eben etwas an dir. Vielleicht ist es Charisma, oder die Art, wie du mit anderen umgehst. Wie du lebst...was auch immer. Sei vielleicht nicht so hart mit den Mädchen aus deiner Umgebung und trau ihnen zu, dass sie mehr in dir sehen, als nur einen hübschen Kerl. Zu behaupten, dass die alle ja so oberflächlich waren ist bspw. selbst eine oberflächliche und vor allem verallgemeinernde Aussage.

Und sei auch nicht so hart zu dir selbst. Jeder Mensch hat Talente und jeder Mensch verdient jemanden, von dem er geliebt wird.

So, jetzt sollte ich ja vielleicht auch noch deine Fragen beantworten. Aber das gestaltet sich in deinem Fall schwierig:

Was ist dann also interessant an mir?

Rhetorische Frage. Können wir nicht wissen.

Gibt es überhaupt welche die nicht so sind?

Die Antwort lautet "ja", aber das hilft dir nicht weiter.

Also, mein Rat an dich lautet: wenn du mit deinem Umfeld unzufrieden bist, dann suche die Ursachen dafür zunächst mal in dir selbst. Ich weiß, dass es schwer ist und dass wir uns dagegen immer sträuben. Aber wie schon gesagt: jeder kriegt, was er verdient. Wenn es wirklich stimmen sollte, dass deine Freundinnen so oberflächlich waren, dann bist du eben ein Typ, der oberflächliche Frauen anzieht. Oder es gibt sie, die mehr in dir sehen als einen feschen Boy zum Anbeißen - aber die sind zu schüchtern und trauen sich nicht an den anderen Mädchen vorbei. Gib also jedem eine Chance. Schau nicht immer auf die, die laut sind und von sich aus in dein Umfeld drängen. Mach deine Augen auf und sehe auch die anderen, die vielleicht NICHT direkt ins Auge stechen. Lass dich von Mädchen überraschen, traue ihnen mehr zu als du es sonst tun würdest. Und denk daran, dass du bestimmt auch andere Qualitäten hast, die dich zu einem liebenswerten Menschen machen - so wie alle anderen auch.

Kommentar von SvenCabeyo
19.01.2016, 11:18

Wow, danke !

0

Ich bin nicht oberflächlich aber die meisten meiner Freundinnen schauen nur danach wie einer aussieht und mich wollen auch alle Jungs in der Klasse nur deshalb als Freundin weil ich sehr hübsch bin:((( also ich glaube die meisten Mädchen in dem Alter sind eng und oberflächlich:(((

Wie soll eine nicht nur oberflächlich auf dich stehen, wenn du außer dein Aussehen nichts zu bieten hast? Du bist anscheinend nur oberflächlich, nimmst jede mit, die mit geht, hältst dich für den womanizer schlechthin und willst eine Frau mit Tiefgang an deiner Seite?

Ich schätze mal du hast alle bekommen, weil du dir immer die entsprechenden Frauen heraus pickst. Vielleicht bewegst du dich auch in einem sozialen Umfeld wo sich fast nur oberflächliche Mädchen aufhalten. Wenn du im Freizeitzentrum Berlin-Neukölln Ausschau nach Schakeline hältst, dann wird das mit dem "nicht-oberflächlich" wahrscheinlich nichts.

Geh mal an eine Universität und schau dich nach 19jährigen Psychologiestudentinnen um. Da wird wohl die eine oder andere für dich nicht zu knackende "Nuss" dabei sein.

Zudem mag es ein, dass du viele mit deinem Aussehen abschleppen kannst, aber du kannst keine davon halten. Eine mit Tiefgang wird vielleicht sogar gewillt sein, dich als netten "Zwischendurch-Fi.." mal mitzunehmen, aber sich hüten mit dir irgendetwas Intensiveres anzufangen. Du denkst, dass du immer die Mädchen für dein vergnügen ausnutzt, aber es mag oft genau umgekehrt sein. Das Mädchen sieht dich, denkt sich "Na, für eine Nacht echt cool" und will gar nicht mehr von dir.

Kommentar von SvenCabeyo
19.01.2016, 11:12

Ich werde in einem Jahr Astrophysik studieren gehen und bin momentan am Gymnasium (in der Schweiz) mit dem schwerpunkt Mathe und Physik. Mit dem einzigen schöne Mädchen hier hatte ich schon was. Es sind alle gleich..

0

Bist du doch zu Vernunft gekommen? Herzlichen Glückwunsch. Also das heißt, du willst jetzt was ernsthaftes? Oder du willst eine die nicht oberflächlich ist, aber das war's auch schon?

Wenn du was ernsthaftes willst musst du Geduld haben. Die Richtige wird schon kommen.

Du sagst selbst das du nichts außer deinem aussehen hast, warum sollte also ein Mädchen das mehr auf die inneren Werte schaut mit dir zusammen sein wollen?! Die Antwort dafür hast du dir schon selbst gegeben! Du bist ein langweiliger Schönling, deswegen findest du nur Mädchen die sich für so einen Typen interessieren 😉

Kommentar von SvenCabeyo
19.01.2016, 11:07

Nein ich bekomme fast alle..

0

Ich glaube nicht. Mir scheint das auch ein sinnloser Begriff zu sein. Jeder läßt sich von einer ganzen Kaskade von Motiven leiten, was ihm begehrenswert erscheint oder nicht und meistens ist einem gar nicht bewußt, was alles noch dazugehört. Fragt man jemanden, warum er jemanden liebt, kommt er nicht selten ins Grübeln, obwohl er es eigentlich in jedem Moment intuitiv richtig erfasst. Das eine Motivbündel als oberflächlich zu bezeichnen, das andere als gut fundiert und begründet, ist Blödsinn. Ob man was mag oder ob man etwas nicht mag ist immer zugleich oberflächlich und multipel motiviert.


"Alle in meinem Alter ( 17 ) behaupten immer das sie nicht Oberflächlich sind, vor allem die Mädchen. Aber es stimmt überhaupt nicht?!"

Das ist in meinen Augen eine ziemlich oberflächliche Aussage. Du wirst ja wohl nicht alle durch und durch kennen.
Und wer sich selbst so oberflächlich äußert, kann keine Frau erwarten, die ihn wegen inneren Werten liebt.
Die Gründe für die Oberflächlichkeit anderer liegen oft (nicht immer) bei einem selbst.

Es gibt viele die nicht oberflächlich sind. Meiner Meinung nach sind die ,,oberflächlichen,, Mädchen/Frauen die strohdumm sind und Aufgespritzte Lippen haben also ja nichts zum angeben :D

Ja es gibt solche Mädchen, meist sind es die etwas intelligenteren ;)

Du musst halt an der Oberfläche etwas kratzen, um zu merken, ob es mehr Schein als sein ist ;)

Kommentar von Parkourgirl74
19.01.2016, 11:04

Naja das würde ich nicht unbedingt behaupten, dass es meistens nur die intelligenteren sind. Mir persönlich ist es lieber, wenn der jenige Charakter hat;-) und ich glaube es kommt eben drauf an;-) Man kann das nicht am IQ festmachen.

1

Wenn du mal iwie eine neue nummer hast, schreib ein mädchen an. Kannst dir vllt auch ein anderen namen geben und sagen dass du iwo weit weg wohnst und die nummer von einem freund hast weil du sie ganz süß findest. Aber schick ihr kein foto von dir. Wenn sie dich so mag, kannst du ja in der "realität" mit ihr sprechen und unbesorgt mit ihr zusammen sein. musst ihr ja nich erzähln dass du der mysteriöse junge von whatsapp oder so bist

Du scheinst mir selber ein bisschen oberflächlich zu sein. 

Kommentar von SvenCabeyo
19.01.2016, 11:00

Ja bestreite ich auch nicht, aber nicht nur. Sie muss hübsch sein und guten Charakter. 

0

Könnte daran liegen, dass du selbst Frauen daran misst ob du sie "bekommst"/"hattest" ? 

Was möchtest Du wissen?