Wie finanzieren sich Selbstverleger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ebooks benötigen kaum Investment , weniger als 100€ . Und das bezahlen sie selber .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus eigener Tasche. Und das kann teuer werden, wenn man ein professionelles eBook auf den Market werfen will. Zwar ist die VÖ selbst recht günstig oder sogar kostenlos, allerdings ist zumindest ein Korrektorat oder besser noch ein Lektorat zu empfehlen. Dann Listen für Covergestaltung, Marketing usw. die ja sonst vom Verlag getragen werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung