Frage von faver56, 12

Wie feilt man eine Fläche plan?

Hallöchen,

ich sitze vor einer Zwickmühle.... ich versuche die ganze Zeit, an einer Messingplatte die Kanten mit einer Halbschlichtfeile planzufeilen. Allerdings habe ich dann am Ende 100 Flächen (bzw. Kerben und Abtragungen, die nicht sein sollen) auf einer, und obendrein ist diese immer konisch (z.T. bis zu 0,5 mm "Höhen"unterschied). Wisst ihr möglicherweise, was ich da falsch gemacht haben könnte?

Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von Skinman, 3

Die feilt man nicht, die sägt man, dann sind die plan, und mit der Feile wird höchstens noch entgratet.

Oder wenn es auf hundertstel ankommt, halt fräsen. Tausendstel: Schleifen.

Aber eine gute Feilentechnik demonstriert der Clickspring auf Youtube:

https://www.youtube.com/channel/UCworsKCR-Sx6R6-BnIjS2MA/search?query=file

Antwort
von zorngickel, 4

Feilen kann man nicht einfach mal so, das will gelernt sein wenn man ein ordentliches Ergebnis erzielen will. Also üben, üben, üben und noch mal üben!

Antwort
von Willie02, 7

Ich glaube, du hast die falsche Frage gestellt!

Wie kannst du eine Blechkante planfeilen? Meinst du entgraten, oder eine Fase anfeilen?

Deine Frage klingt nach Verar***ung

Kommentar von faver56 ,

plan feilen = die Kantenfläche soll am Ende - flach sein, nicht gewölbt.

Antwort
von faver56, 6

Sorry, ich meinte die Kantenflächen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community