Frage von daggicool, 22

Wie feiert man einen 90. Geburtstag?

Mein opa wird am 10.12. 90 Jahre alt. Er lebt im Pflegeheim. Essen ist für ihn zur lästigen Notwendigkeit geworden. Wie könnten wir seinen Ehrentag begehen? Was könnte man ihm schenken? Wir sind ziemlich ratlos. Hat jemand eine tolle Idee?

Antwort
von sommerfrage, 21

Im Heim, wo mein Onkel und seine Frau leben, kann man ein Zimmer bestellen, wo dann Sammeltassen da stehn und Kaffee gemacht wird. Torte + Kuchen muss man selber mit bringen. Wenn die legga aussehen, bekommt der bestimmt Appetit. Torte mnit Bild vom Opa? Wenn er es noch schafft, könnt ihr was lustiges vortragen, vllt noch mit Geschenken dazu. Wie eben Schokolade, Kekse, was eben so in dem Gedicht überreicht wird. Kann Dir da was geben, wenn Du willst. Wenn er es gesundheitlich noch packt, eine Kutschfahrt machen (paar kl Schnapspullis u.ä. dazu) 

Ein schönes Fotobuch von allen seinen Lieben machen. Könnte mir vorstellen, dass er das stolz rum zeigt. Oder ein Fotobuch von ihm, als Baby bis zum Uropa, und was lustiges, ergreifendes, usw. dazu schreiben. Wenn er ein Fotopuzzle mit großen Teilen (Bild von der Familie) noch schafft. 

Wenn er gerne Rätselt, einen Rätselblock (große Schrift) schenken. 

Kosmetiksachen, wie Haarwäsche, Duschgel, Seife, Creme, Deo, Parfüm, Waschlappen, Handtücher......., usw. schenken! 

Was zum anziehen.

War dieses Jahr, bei einer Dame zum 90. die war fast fitter wie ich! LOOL

Ich hoffe ich konnte bissl helfen? ::-)

Kommentar von daggicool ,

Danke für die guten ideen! Aber ich fürchte,  süßer kuchen ist nichts für ihn. Mag überhaupt nichts süßes. Und kutschfahrt mitten in der stadt? Da kenne ich leider nichts. Alles sehr schwierig! 

Kommentar von sommerfrage ,

Dann macht eben das Kaffee trinken, mit belegten Brötchen und seiner Lieblingswurst!

Frag doch mal wegen der Kutschfahrt/Kremser, in der Stadtinformation. Dort hin fahren wo was wichtigews für ihn ist! Schule, Kirche,........! ::-)

Antwort
von railan, 22

Ich denke, für ihn ist es Geschenk genug, wenn ihr ihn besucht und nicht gleich übers Erbe streitet... 

Die Feier richtet das Heim aus - zumindest kenne ich das so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten