Frage von Schwubbelblubb, 32

Wie fange ich ein Gespräch an, im Club, auf ner Tanzparty?

Liebe Leute,

ich gehe öfters allein abends weg, zum Salsa tanzen oder auch so in die Disco. Würde mir wünschen, da dann auch mal Leute kennenzulernen. Aber irgendwie klappt das nicht so recht. Beim Salsa tanzt man mit jemandem, bedankt sich und jeder geht seiner Wege, meist zu anderen Leuten, die sich untereinander kennen. Und ich steh wieder alleine rum. Voll blöd.

Ich würde gern mal ein Gespräch anfangen, an der Bar oder mit den Leuten, die neben mir stehen, während man auf den nächsten Tanzpartner "wartet". Aber mir fällt nicht ein, was ich genau sagen kann, ohne dass es plump klingt. Habt ihr ein paar ganz praktische Gesprächseinstiege parat?

Ich bin weiblich und möchte ganz unkompliziert mit Männern wie Frauen ins Gespräch kommen. Also nicht zwingend mit irgendwelchen Dating-Absichten.

Danke!!

Antwort
von manwithoutaface, 17

Am besten ist es, eine Situation aufzugreifen. Sowas wie "den Song mag ich" oder so. Dann wirkt der Einstieg nicht irgendwie auswendig gelernt.

Aber als Frau kann man sich eigentlich nahezu jeden Gesprächsanfang erlauben, wenn er nicht direkt ins Plumpe/Aufdringliche geht. Sei einfach nicht schüchtern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community