Frage von BorisBonn, 23

wie fange ich das Bewerbungsanschreiben an?

ich wurde gebeten, mich um eine Stelle zu bewerben. Auf monster.de habe ich meinen Lebenslauf sichtbar gemacht und ich habe eine E-Mail vom Geschäftsführer bekommen, in der steht, dass der Arbeitgeber XXX mich um eine Bewerbung bittet. Die Stelle entspricht meiner Qualifikation und meinen Erfahrungen und werde mich schellstmöglich um diese Position bewerben. Das Datum von der E-Mail ist den 10.11.2016 und ich habe es gemerkt. Ich habe heute auch mit der Firma telefoniert und sie wartet auf meine Bewerbung.

Wie soll ich das Anschreiben anfangen?

ungefähr so: Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Bewerbung. Gerne möchte ich meine Erfahrungen und Fachkenntnisse in der Erstellung und Verwaltung von Produktiosaufträgen, Arbeitsplänen und Stücklisten einbringen.

Danke im Voraus für Die Hilfe

Grüße

BorisBonn

Antwort
von rotreginak02, 10

Vorher solltest du noch die persönliche Anrede wählen und dann mit Kleinschreibung starten...

vielen Danf für.....ist ein guter Einstieg in diesem Fall, ich würde ihn noch erweitern auf sinngemäß:.. und das Telefonat heute mit XY hat  mich in meinem Bewerbungsvorhaben bestärkt..

Danach in etwa: gerne möchte ich Ihr Team verstärken und meine Erfahrungen.....einbringen.

Weitere Tipps zur Bewerbung findest du hier: 

www.karrierebibel.de

Dir viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten