Frage von Orthor, 79

Wie fange ich am besten mit D&D an?

Hallo,

Wir sind eine Gruppe von 6 Leuten (1 Spielleiter und 5 Spieler). Wir wollten mit D&D anfangen, haben jedoch überhaupt keine Erfahrung in Pen and Paper Spielen. Wir hatten es schon mal mit "Das schwarze Auge" versucht, jedoch hatten dort Charakterbögen, Regelwerk und Geschichte einfach nicht zusammengepasst.

Kann mir jemand sagen was ich mir am besten besorgen sollte? Natürlich wo auch alles drinnen steht, also wie man die Charakter erstellt, wie dass Kampfsystem funktioniert etc.

Ich danke schon mal im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dash1, 46

Hallo,

D&D ist aktuell in der 5. Auflage erhältlich, allerdings nur in Englisch.

Ältere Ausgaben gibt es nur noch im PDF Shop oder auf Ebay.

Grundsätzlich sollte das Grundregelwerk bzw. das Playersbook und Gamemasterbook ausreichen.

Warum passte denn DSA nicht ?

Als Anfänger empfehle ich euch andere Systeme:

z.B. Aborea, Dungeonslayers oder die Pathfinder Einsteigerbox (die hat die D&D 3.5 Regeln)

Alles für kleines Geld auf Amazon zu finden.

Oder schaut am 19.03.16 beim Gratisrollenspieltag vorbei.

Dort kann man kostenlose Einsteigerhefte abgreifen und alle möglichen Systeme ausprobieren.

Veranstaltungsorte  sind auf der HP zu finden unter:

gratisrollenspieltag.de

Gruß

Dash

Kommentar von Orthor ,

Hey :) 

Erstmal danke für die Antwort.

Und DSA an sich hat schon gepasst mir hat auch die Story gefallen. Aber unsere Bögen und die Story haben nicht zu dem Regelwerk gepasst. Ich denke wir werden es nochmal mit originalem Regelwerk probieren. 

Vielen Dank auf jeden Fall :)

Antwort
von Dash1, 32

Hi,

Ein Fehler meinerseits. 

Die D&D 3.5 Regeln gibt es doch noch regulär zukaufen.

Als Chassis Ausgabe bei Sphärenmeister.de

Dash

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community