Frage von 360noskope, 47

Wie fahre ich richtig mit einem 50ccm Moped?

Hallo, ich werde mir anfang nächsten Jahres eine Enduro oder Supermoto kaufen. Mit 50ccm. Ich habe auf Youtube mehrer Videos gesehen wo verschiedene leute eine Motocross fahren und sie dann "blowing up" oder so macht. Was passiert da genau? Wie verhindere ich es? Wann muss ich hoch, wann runterschalten? Kann ich ausrollen lassen? Ich bitte um viele informationen, da ich wenig ahnung habe

Antwort
von HelpingArm, 27

Ganz einfach das Moped wird mit dir Komunizieren
Wenn du runterschalten musst hörst du vorher das sie Unterturig fährt

Hochschalten musst du wenn du merkst das sie zu Hochturig is
I würd sagen du brauchst einfach wem der mit dir mal einen Ganzen Nachmittag auf einem Parkplatz übt dir das wegfahren beibringt und wie du hoch und runterschaltest

Ich habs meiner Freundin innerhalb 3 Stunden gelernt da kann man auch sicher noch nicht gut fahren
Aber des dauert 1-2 Wochen bis du das moped verstehen kannst
Alles mit der Zeit

Antwort
von all1gataZ, 10

Bei 50ccm is es egal. Die kann man so ziemlich die ganze Zeit Vollgas fahren zumindest die Mofa's und ein blowing up is meiner Meinung nach ein "Kolbenfresser" oder "Kolbenklemmer" passiert meistens wenn du bei Maschinen mit mehr Hubraum immer nur Vollgas fährst

Antwort
von Excler, 22

Meist bzw must du einen Tacho haben auf den kannst du sehen anhand des Drehzahlmesser wann du hoch bzw. runterschalten must. Das Anfahren z.b ist reine Übungssache. Nur bedenke 50ccm sind sehr anfällig deshalb pflege den Motor und die Kette dann solltest du keine Probleme haben

Antwort
von McSaege, 25

DREHE dein Motor halt nicht durchgehend am Limit. Das Hochschalten und Runterschalten je nach Gegebenheit unterschiedlich

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 7

Was du auf den Videos gesehen hast ist mit 50 Kubik einfach nicht möglich.

Die Dinger fahren nur 45 kmh und sind damit mehr als langsam.

Bei 50 Kubik ist es eigentlh egal, was für ein Bike du dir holst, die Fahrweise ist immer die selbe:

Man gibt Vollgas und fährt äusserts rechts, weil man ausserhalb der Stadt ein Verkehrshindernis ist.

Wenn du 16 Jahre alt bist, mach dann gleich deinen A1 Führerschien und fahre eine 125 Kubik, oder als Erwachsener machst du den Motorradführerschein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community