Frage von br0145, 51

Wie fahre ich nach dem Bremsen wieder Richtig an Mein Fahrlehrer sagt immer erst die Kupplung schnell kommen lassen und das letzte Stück mit Gefühl?

Antwort
von Myrine, 29

Das ist bei jedem Auto anders. Bei "meinem" Fahrschulauto musste man die Kupplung gaaanz vorsichtig kommen lassen, sonst hat sich der Motor verabschiedet. Bei meinem alten Golf hingegen kann man die Kupplung fast sofort loslassen, wenn man rechtzeitig Gas gibt. Die Autos meiner Eltern lagen meist irgendwo dazwischen. Das erste Stück der Kupplung (bis zum Schleifpunkt) kann man aber immer schnell loslassen.

Hör also am besten auf deinen Fahrlehrer, der kennt seine Autos am besten.

Antwort
von peterobm, 17

wenn man bremst, muss keine Kupplung getreten werden, höchstens runterschalten. 

Stillstand; ganz normal Anfahren, Schleifpunkt suchen Gas und Kupplung kommen lassen. 

Kupplung schnell kommen lassen und dann mit Gefühl; das muss jeder für sich rausfinden; man kann auch alles langsamer angehen lassen. 

Antwort
von AHepburn, 24

Bis zum Schleifpunkt kannst du relativ schnell von der Kupplung gehen, dann langsamer und ein bisschen Gas geben. Je weiter du dann von der Kupplung gehst, desto mehr Gas kannst du geben, damit du auch wegkommst.

Antwort
von Skinman, 12

Du musst ein Gefühl dafür entwickeln, wo der Schleifpunkt ist. Aus diesem Grunde seid ihr doch bestimmt mal auf einen Parkplatz gefahren, wo du -zich Mal nacheinander anfahren musstest.

Bis zum Schleifpunkt kann man zügig kommen lassen, weil auf dieser Strecke sowieso nichts passiert. Danach muss man zumindest beim Anfahren sachte machen und zugleich Gas geben, aber halt auch nicht ewig lange unnötig schleifen lassen. Es ist ein feinmotorisches Training ähnlich wie bei bestimmten Sportarten.

Antwort
von Kiboman, 22

is für eine anfänger natürlich schwierig.

ich hab meiner schwester das am anfang so bei gebracht das sie erst geübt hat die dreza zu halten und dann bei stabilen 2000 die kupplung kommen lässt, und dann mach bedarf am anfang ises natürlich langsamer aber nach 1, 2 stunden hatte sie den dreh raus.

Antwort
von HalloRossi, 21

Nö das würde ich nicht machen. Das ist doch viel zu schwer für dich als Anfänger und das nötige Gefühl hast du doch noch gar nicht. Ich würde die an deiner Stelle langsam kommen lassen bis da Auto wieder fährt. Tick Gasgeben kannst du schon ein Momentchen früher.

Antwort
von TimmyEF, 16

Gefühlvoll Gas geben und die Kupplung langsam kommen lassen

Kommentar von HalloRossi ,

Genau

Antwort
von hamburgerjung69, 10

Um sicher zu sein gib immer mehr Gas als die Kupplung kommen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten