Frage von frag3, 65

Wie fängt man ein neues Leben an? Auswandern oder wie?

Antwort
von Woropa, 31

Da gibt es mehrere Möglichkeiten: In eine andere Stadt ziehen, sich von alten Freunden und Bekannten trennen, einen neuen Beruf erlernen usw..... Sowas sieht auch jeder ein bisschen anders: Meine Cousine, die erst mit 33 Mutter wurde und jetzt 3 Kinder hat, hat mal gesagt, als sie von einer Reise, die sie mit 25 in die USA gemacht hat, gesagt: Das war in meinem ersten Leben, als ich noch keine Kinder hatte.

Antwort
von Turbomann, 47

Wieso willst du auswandern? Dann nimmt du dein altes Leben ja mit.

Du kannst ein neues anfangen, indem du alle Probleme aus dem jetzigen beseitigst und vieles besser machst. Warum sonst willst du ein neues Leben haben.

Kommentar von frag3 ,

Mit neues Leben meine ich die schlechte Menschen wo ich hatte einfach löschen kein Kontakt mehr nix aber die Schweiz ist ja leider bicht so gross und da sieht man meistens immer die Leute die man nie mehr sehen möchte....

Kommentar von Kuno33 ,

Dann musst Du Dich abgrenzen, wenn es Dir wichtig ist!

Kommentar von Turbomann ,

Das schaffst du auch so, indem du eben diese Menschen meidest so gut es geht. Wenn du ihnen zufällig über den Weg läufst, einfach ignorieren.

Wichtig ist doch, dass DU dich zum positiven veränderst und dir einen neuen Umgang suchst, dann geht vieles.

Die Vergangenheit kann man nicht ändern, aber die Zukunft schon.

Antwort
von boy865, 49

Neue Wohnung,Neues Umfeld?

Kommentar von frag3 ,

Die Schweiz ist nicht so Gross

Antwort
von Kuno33, 38

Das erreichst Du, indem Du morgen etwas ganz anderes machst, hier oder irgendwo auf der Welt!

Kommentar von frag3 ,

Andere hobbys meinste?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten