Frage von balou95, 34

Wie fängt ihr urin beim kaninchen ein?

Hallo Muss für den Tierarzt urin einfangen leider geht er nicht auf fliesen wo ich ihn aufsaugen könnte wisst ihr wie das mit dem blase ausstreichen funktioniert Bitte helft mir

Antwort
von FelixFoxx, 15

Bei 98 Kaninchen konnte der Harn mittels Blasenkompression gewonnen

werden. Dazu wurden zwei unterschiedliche Methoden verwendet. Bei

Methode eins wurden die Tiere kaudal der Vordergliedmaßen ventral am

Brustkorb gegriffen und mit dem Rücken zum Untersucher an dessen

Brustkorb gehalten. Mit der rechten Hand wurde dann die Blase palpiert

und entleert. Methode zwei wurde von den Tieren deutlich besser

toleriert. Dazu wurden die Kaninchen derart auf den rechten Unterarm des

Untersuchers gelagert, daß der Kopf des Tieres in der Ellenbogenbeuge

lag, alle Gliedmaßen sich seitlich am Arm befanden und das kaudale

Abdomen des Tieres in der rechten Hand des Untersuchers zu liegen kam.

Quelle: http://www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000000833

Kommentar von Ostereierhase ,

Und genau so etwas macht man bitte nicht daheim nach! Begriff wie kaudal oder auch ventral sind den meisten Laien nicht bekannt. Dazu kommt, dass auch nicht alle Ahnung von der anatomischen Lage haben. Wenn es dumm läuft, drücken sie so lang auf der Niere herum, bis diese hinüber ist.

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 6

Hi Balou,

die Frage ist, wofür du diese Untersuchung brauchst. Wollt ihr Blut im Urin nachweisen, fällt ein Ausdrücken der Blase weg! Bei dieser Methode treten immer kleine Blutungen auf. Wenn ihr einfach einige Urinwerte abklären wollt oder Kristalle, kann dein Tierarzt die Blase ausdrücken. Ohne professionelle Anleitung vor Ort würde ich als Laie so etwas nicht ausprobieren, du weißt u.U. nicht, was du in der Hand hast.

Wollt ihr eine Bakterienanzucht, sollte die Blase punktiert werden, das geht bei ruhigen Kaninchen sogar ohne Narkose. Ist aber auch nicht geeignet, wenn ihr auf Blut testen wollt.

Für einfachen Urin empfehle ich, das Kaninchen vom Tierarzt infundieren zu lassen und dann  in die "nackte" Transportbox zu sperren. Man muss regelmäßig nachschauen, ob was gekommen ist, aber es geht recht schnell von statten und man kann in Ruhe untersuchen.

Ansonsten gibt es aber auch Spezialeinstreu (eigentlich für Katzen), die keinen Urin aufsaugt.  Diese kann der Tierarzt beziehen, aber auch dann muss das Kaninchen separiert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten