Frage von kuchenstylesGF, 22

Wie esse ich am besten?

Hallo, ich gebe euch einen kleinen Überblick über meine sport. Aktivitäten und meine Ernährung

sportl. Aktivitäten: 6x (Mo-Do, Sa, So) die Woche jeweils 15-30 min Joggen (nach dem Abendbrot) 1x (Fr) die Woche 90min Schulsport manchmal Radfahren (im Sommer tgl. 20 min alleine zur Schule und zurück, evtl. noch bisschen in der Freizeit) tgl. etwas Kraftsport (paar Klimmzüge, Liegestütze)

Ernährung: Mo-Fr esse ich nach dem Aufstehen gar nichts,maximal 2x die Woche Porridge mit 1 EL Zucker und TK Himbeeren, nach dem ersten Block dann 2 Brötchen mit etwas Butter und Salami (Aufschnitt oder so ändere ich sobald ich keine Lust mehr drauf habe), Mittags (manchmal gegen 2, manchmal gegen 3, manchmal gegen 4) esse ich was warmes, ist immer unterschiedlich aber meistens Fleisch/Fisch + Gemüse + Kartoffeln, manchmal auch Milchreise oder Kartoffeln mit Quark oder n Stück Pizza oder so, je nach dem. Abends ist unterschiedlich, entweder nochmal was vom Mittag oder Brot mit Wurst/Aufstrich, was gebratenes/gebackenes, oder was warmes wie Würstchen mit Salat (Gurkensalat, Nudelsalat, Kartoffelsalat, etc.)

Am Wochenende ist nur das Frühstück anders, da esse ich manchmal mit, manchmal mit. Meist nur Sonntag, manchmal auch Samstag. Sonntag esse ich dann Porridge mit TK Beeren und Zucker und Ei, Samstag wenn dann nur Porridge mit TK Beeren und Zucker.

Als Info: Der Porridge ist jetzt ein gutes Beispiel: Wenn ich irgendwann mal was übergefressen habe, dann esse ich was anderes. Porridge schmeckt mir aber momentan noch ganz gut. Ich mache den selber aus kleingehechselten Haferflocken, Wasser, Milch (jeweils eine halbe Tasse á 1 Portion)

Kann mir jemand sagen ob das so gut ist oder ob ich was ändern sollte, wenn ja was?

Antwort
von pipa90,

Ich finde das hört sich sehr gut an :) Mir persönlich würde ZUSÄTZLICH noch bisschen Obst und Süßigkeiten und Joghurts etc fehlen. Und Bewegung hört sich auch sehr gut an!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten