Frage von Nagisachan16, 104

Wie erwidert man einen Kuss?

Hallo, ihr lieben... Diesmal habe ich eine Frage, die mir etwas peinlich ist. Ich treffe mich heute mit meinen Freund. Er sagte, er wolle mich heute zum Abschied küssen. Ich bin allerdings noch ungeküsst, da ich immer Angst vor sowas hatte. Ich hatte nie wirklich viel mit Menschen zu tun und weiß absolut nichts über dieses Thema. Meinen Freunden kann ich immer gute Ratschläge geben, aber jetzt geht es um mich und ich bin komplett überfordert. Ich weiß, es klingt bescheuert, aber wie genau erwidert man denn einen Kuss? Wie kann ich ihm zeigen, dass er am besten die führung übernehmen soll? Ich bin für jede Antwort dankbar! ;)

Antwort
von Laralunasammy, 82

Es gibt keine klar antwort auf die frage, wenn er dich küsst wirst du instinktiv alles richtig machen! Bloß beißen oder zuviel speichel solltest du vermeiden, genauso wie einen penetranten lippenstift, da ihr danach dann unschön um den mund rum verschmiert seid. Ansonsten sei ganz locker und hab keine angst davor! Viel glück :)

Kommentar von Nagisachan16 ,

Danke für die Antwort ^^ Ich hab echt überhaupt keine Erfahrung auf diesem Gebiet und es ist dazu auch noch mein erster Freund ^^' Ich bin in dem Thema generell das Küken in meiner Clique und wenn ich meine Freunde frage, nennen sie mich nur süß und tätscheln mir den Kopf ^^'

Also vielen Dank für die Antwort ;)

Antwort
von Uhrzeit005, 37

hei ich hab das selbe problem ich bin 15 und treffe mich am freitag mit einem Jungen der mich dann zum abschied zu 100 % küsst und ich hab irgendwie schiss hahah 

Antwort
von stubenkuecken, 62

Beim küssen übernimmt keiner die Führung, man küsst gemeinsam. Beim tanzen ist das anders. Das schaffst Du schon, lass dir Zeit.

Kommentar von Nagisachan16 ,

Ok... Danke :) gibt es denn irgendwelche bestimmten Regeln beim Küssen? Muss man irgendetwas ganz besonders doll beachten?! 

Sowas wie Mundgeruch und Sabbern weiß ich, da beschweren sich meine Freundinnen immer über ihre Typen. ("Bah, er hat mich schon wieder vollgesabbert! Er ist doch kein Hund!") und sowas halt

Kommentar von stubenkuecken ,

Es gibt nichts zu beachten. Auch sabbern kann schön sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten