Frage von celevie123, 94

Wie erstellt man so einen "Bot"?

Hey :)

Ich hab mich jetzt schon sehr viel umgeguckt, aber finde nicht die richtige Erklärung. Ich brauche ein Programm/einen Bot, der wiederholt checkt, ob etwas geupdated wurde. Also ich hab ein Spiel, wo immer, wenn es ein Update gibt, dies erst auf der Test Realm dieses Update eingeführt wird. Die Test Realm ist aber nur dann für jeden zugänglich, wenn dieser auch offen ist., also kann man nur dann die Dateien aktualisieren. Ich brauche aber dann diesen Bot, um diese auch aktualisieren zu können, wenn die Test Realm zu ist.

Weiß jemand wie man sowas erstellt, oder gibt es vielleicht ein schon fertiges programm dafür? Wenn das Programm geöffnet ist, sollte das ungefähr so aussehen (anhang)

Ich hoffe, einer von euch kann mir helfen :)

LG

Antwort
von Etter, 55

Also willst du etwas aktualisieren, was du nicht aktualisieren kannst zu den Zeitpunkt?

Nein.

Kommentar von celevie123 ,

Was soll dieses "Nein" heißen? Solltest du meinen, dass das nicht geht...das tut es.

Kommentar von Etter ,

Höchstens auf reichlich illegale Weise, indem du den Server knackst und dir somit die Updatedateien zugänglich machst.

Btw. wenn du meinst, dass es geht, dann mach es doch ;) Ich bin mir ziemlich sicher, dass es legal nicht möglich ist.

Kommentar von celevie123 ,

Wenn ich wüsste wie das geht, würde ich jetzt nicht hier schrieben, oder? ;)

Kommentar von Etter ,

Tja ich kann dir sagen, dass du wohl kaum legal an Updatedateien kommst, welche nicht für dich verfügbar sein sollen.

Davon mal ganz ab, dass das wenn dann ein Updater wäre und kein Bot im herkömmlichen Sinne.

Antwort
von Kesamesa, 36

Unter einem Bot (von englisch robot ‚Roboter‘) versteht man ein Computerprogramm, das weitgehend automatisch sich wiederholende Aufgaben abarbeitet, ohne dabei auf eine Interaktion mit einem menschlichen Benutzer angewiesen zu sein.

Beispiele für Bots sind die Webcrawler von Internet-Suchmaschinen, die selbsttätig Webseiten besuchen, wobei sie den vorhandenen Links folgen und dabei ggf. den Inhalt der Seiten auswerten. „Gutartige“ Bots halten sich dabei an die Robot Exclusion Standards,mit denen Serverbetreiber das Verhalten eines Bots in Grenzen beeinflussen können. „Bösartige“ Bots werden beispielsweise zum Sammeln von E-Mail-Adressen für Werbezwecke sowie für das massenhafte unautorisierte Kopieren von Webinhalten bis hin zum systematischen Ausspionieren von Softwarelücken von Servern mit dem Ziel des Einbruchs in Server eingesetzt. Maßnahmen gegen das unerwünschte Auslesen von Websites durch Bots („spidern“) bestehen unter anderem darin, das Verhalten der Bots in einer Falle („Honeypot“) zu analysieren und beispielsweise mit einer Sperre der IP-Adresse des Bots zu reagieren.

Kommunizieren Bots untereinander, so spricht man von einem Bot-Netz oder Botnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten