Frage von sandylein04, 18

Wie erstellt man eine Wertetabelle?

Also ich habe in Informatik Strukturprogramme und im Test wird eine Aufgabe rankommen z.B. Erstellen sie eine Wertetabelle für a,b,c und d bei einer Eingabe von a=12 und b=9 und dann so eine Tabelle versteht das jemand ??? :D

Antwort
von Mamuschkaa, 18

In welcher Form soll die Wertetabelle abgegeben werden?
Auf Papier?
mit Exel?
mit einer Programmiersprache? (welche?)
Du verstehst doch was eine Wertetabelle ist oder?
du bekommst Werte und schreibst sie nebeneinander (oder untereinander) in einer Tabelle, fertig

Kommentar von sandylein04 ,

haha nein man muss irgendwas ausrechnen

das habe ich nicht verstanden, weil man  mit diesen Zahlen in so ein Strukturgram geben soll 

Kommentar von Mamuschkaa ,

aber wir kennen doch nicht das dazugehörige
Strukturgram.
Du meinst doch ein Diagramm, das man nach Bedingungen durchgeht und am Ende eine Ausgabe erhällt,
wie das hier;
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/33/NassiShneiderman.png
So wie ich das Verstanden habe ist das so:
du weißt a=12 ,b=9 ,c=2,d=-1
und im Strukturgram steht dann
                                    ist a>3?
               ja                                                nein
           ist a+b=c                                    ist d+c>b
     ja                    nein                       ja                   nein
Fall1                    Fall2                   Fall3                Fall4
Also folgt bei den Werten Fall2
Natürlich noch eventuell mit Schleifen oder so etwas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community