Frage von keiira, 17

Wie erstellt man eine Tabellenvorlage, in der die Formatierung immer die gleiche bleibt in jeder Zelle?

Hallo

Mein Ziel wäre es eine leere Tabelle mit lauter gleich grossen Zellen zu haben, wo z.B. der Titel Arial 18 Fett ist, dann einen bestimmten Abstand, dann Text mit Arial 14 und das in jeder Zelle.

Kriege es nicht hin :/ Mein grösstes Problem ist das die Formatierung auch bei einer leeren Tabelle immer gleich bleibt.

Es ist sicher nicht schwer, aber irgendwo hackt es.

Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von Nadelwald75, 6

Hallo keiira, es gibt die Möglichkeiten, das über Zweckform-Etiketten zu erledigen. Wie das geht: Fragezeichen (Hilfe) oben rechts anklicken, Begriff eingeben und sich dann durchwurschteln.

Eine einfache Word-Tabelle für Etikettenwürde ich aber so machen:
Word-Dokument öffnen
Einfügen: Tabelle 3 Spalten, 6 Zeilen
In die Tabelle klicken, dann rechte Maustaste: markieren
Tabelle
Symbol Rahmenlinien: Pfeil anklicken – kein Rahmen
Re Maustaste: Tabelleneigenschaften
Zeile: Höhe definieren: 5 cm, daneben anklicken: genau
Spalte: Bevorzugte Breite 5,4 cm
Oben links „Schrift“ anklicken, Arial eingeben, Schriftgröße mit 14 eingeben.
(Die Tabelle ist dann während des ganzen Vorgangs markiert!)
Ok anklicken, dann ist die Größe der Tabellenfelder und eine einheitliche Schriftgröße mit Arial 14 festgelegt.

Datei: Speichern unter: Speicherort wählen, Namen vergeben
Besser noch beim Speichern: Dateityp: Word-Vorlage (*.dotx) und dann im Vorlagenverzeichnis speichern

Dann füllst du erst mal ein Feld aus, so wie du es brauchst.
Wenn das z.B. Etiketten für Marmeladegläser sein sollten, markierst du das ausgefüllte Feld, drückst Strg, klickst das Feld an und ziehst es (drag and drop) ins nächste Feld.

Du hast dann eine Leertabelle und kannst erst mal die Etiketten fertigmachen. Wenn du selbstklebende Formetiketten hast, müsstest du aber erst mal auf einem neutralen Blatt ausprobieren, ob der Druck da passt. Andernfalls musst du dann Höhen und Breiten in der Tabelle verändern.
Statt drei Spalten kannst du vier oder auch nur zwei nehmen, die Höhe kann man auch wieder verändern.
Hast du unter *.dotx gespeichert, dann kannst du die Tabelle immer wieder verwenden, hast du einfach als Word-Dokument *.docx gespeichert, dann kannst du das auch unverändert behandelten, wenn du nicht einfach „Speichern“ drückst, sondern „Speichern unter …“

Antwort
von Nadelwald75, 12

Soll das eine Excel-Tabelle oder eine Word-Tabelle werden?

Kommentar von keiira ,

Word tabelle, genauer gesagt eine leere Etiketten Vorlage. So dass man nur noch bestimmte Sachen eintragen muss und die Formatierung direkt stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community