Frage von Trippledixx, 12

Wie erstellt man ein Batch-File mit variierendem Delay?

Ich muss ein Batch-File erstellen dass ein Programm öffnet, eine bestimmte Zeit wartet und anschliessen das vorher geöfnete Programm wieder schliesst. Das Problem ist, die Zeit die es abwarten soll muss bei jeder ausführung unterschiedlich sein. z.B.

start "BeispielProgramm.exe"

timeout 20

taskkill /f /im *BeispielProgramm.exe"

Der obige Code funktioniert zwar, variiert aber nicht in der Zeit. Wie Krieg ich das hin.

Antwort
von GrasshopperFK, 7

Was wird denn während der Pause ausgeführt? Ansonsten sollte es doch mit "start /wait programm.exe" gehen oder verstehe ich da was falsch?

Kommentar von Trippledixx ,

Das Programm wird gestartet, läuft im Hintergrund und wird dann nach einer gewissen Zeit wieder beendet.

Kommentar von GrasshopperFK ,

Ja du schreibst die Pausenzeit soll aber variieren... Das wird ja seinen Grund haben, weil ein anderer Prozess o.ä. gestartet werden soll, oder nicht? Ansonsten sollte es mit "start /wait programm.exe" ja umsetzbar sein.

Antwort
von AnonYmus19941, 7

Wovon hängt die Zeit denn ab?

Du könntest beispielsweise eine Zufallszahl benutzen, oder einen Parameter...

Kommentar von PWolff ,
SET /A dauer=[Differenz]*%RANDOM%/32768+[Minimum]
TIMEOUT /[optionen] %dauer%

wobei [Minimum] die kleinste Zeitdauer und [Differenz] die Differenz zwischen größter und kleinster Zeitdauer bedeutet.

(%RANDOM% liefert eine Zufallszahl zwischen 0 und 32767 (einschließlich))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten