Frage von Dogvahkiin, 41

Wie erstelle ich Songremixe?

Peace Leute,

Ich finde den Song "Rebellion" von der Band "Grave Digger" hat einen richtig guten Refrain, jedoch sind die Strophen noch verbesserungswürdig. Deshalb würde ich es gerne mit dem Cover von der Band "von Canto" remixen um die Strophen ein bissl zu pushen :)

Deshalb suche ich nach einem Remix-, Schneideprogramm, dass am besten auch anfängerfreundlich ist, da ich absolut keine Ahnung davon habe. Zur Not kann ich mich aber auch in das Programm reinlesen.

Dank im vorraus

Trve Metal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von localbandcom, 23

Also ein kostenloses Tool zur Bearbeitung ohne viel Schnick Schnack ist zum Beispiel Audacity (http://audacityteam.org). Da kann man ganz gut rum probieren. 

Alternativ kann man natürlich auch professionellere Software nehmen. Um kostengünstig zu bleiben bieten sich Testversionen an, z. B. von Cubase (https://www.steinberg.net/de/products/cubase/start.html)

Zum Thema Bearbeitung der Songs:
Je nach Qualität die du dir vorstellst, ist es mit Arbeit verbunden. Drauf zu achten ist z. B. das die Songs die selbe anzahl bpm (beats per minute) haben. Die eben genannten Tools unterstützen jeweils das ändern der Geschwindigkeit. Du lädst beide Songs in eine eigene Spur und teilst die Songs an den stellen, die du behalten bzw. entfernen willst und fügst dort die entsprechenden aus dem anderen Song ein. Damit das ganze aber harmonisch klingt brauch es schon ein wenig Aufwand und Energie. Aber am besten einfach mal los legen und ausprobieren.

Beste Grüße

_______________________

http://localbandscom.de

Deine Bands und deine Events aus Ostfriesland und Umgebung - Schick uns deine Veranstaltung und wir teilen diese. -

Kommentar von Dogvahkiin ,

Danke, werde mir mal Audacity angucken

btw. der link für localbandscom funzt net :)

Kommentar von localbandcom ,

Hehe, danke für die Info. Ist nen Tippfehler drin. Da war ich etwas zu schnell -> http://www.localbandcom.de

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 10

Ich würde es nicht mit Audacity machen, dort kannst du nur schneiden und schubsen.

Du brauchst eine DAW, wo du am besten auch noch paar Samples/Instrumente und Effekte reinbauen kannst, um den Übergang von einem Lied zum anderen zu kaschieren. (Wenn du einfach mitten im Song abschneidest, fällt es enorm auf, da ab dieser Stelle auch jeglicher Hall auf einmal fehlt - es ist also kein natürliches Ausklingen, sondern ein harter Schnitt.)

Außerdem kannst du mit einer DAW auch falls nötig Timestretchen und Tonhöhen korrigieren.

Kostenlose DAWs wären da zb LMMS oder Presonus Studio One Prime

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten