Wie erstelle ich meinen Ernährungsplan richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kauf dir auf jeden Fall kein überteuertes, unnötiges programm!!! Rechne einmal deinen Tagesumsatz aus.
Dann hast du den Grundstein, dann schau zB nach Ernährungsplänen im Internet, die dir gefallen und bearbeite die ein wenig, so dass das Essen auf dich abgestimmt ist..

Auch so ein Mist wie WeightWatchers oder so ist Quatsch, weil wenn du dann wieder normal isst, kommt der Jojo-Effekt zwangsläufig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mischfit
29.08.2016, 09:30

Ja das kommt für mich auch nicht infrage! Davon halte ich auch gar nichts :)

0

Stell dir einen zusammen, im Internet gibt es genug Beispiele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,:) ich verlinke dir eine Seite, die dir bei deinem Problem hilft, sollte aber was für dich sein.:)

Ich hoffe ich konnte helfen,
bei Fragen schreib einfach!:)

Lg Tim:)

http://www.muskelaufbau-von-zuhause.de/wie-erstelle-ich-mir-einen-ernaehrungsplan-teil-1/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mischfit
29.08.2016, 10:48

Die Seite ist auf dem Ersten Blick echt Klasse, Dankeschön :)

0
Kommentar von TheDarkSlam
29.08.2016, 10:49

Gerne doch!:) Das freut mich:)

0