Frage von Fadenspiel, 48

Wie erstelle ich einen Trainingsplan für Anfänger?

Hallo,

ich bin zwar ziemlich sportlich, möchte jetzt aber auf Training mit Gewichten im Fitnessstudio umsteigen.

Wir haben ein Pferd, ich reite 2x wöchentlich, meine Tochter an den restlichen Tagen, das werde ich auch zusätzlich weiter tun. Manchmal auch öfter, hängt davon ab wie viel Zeit meine Tochter hat.

Ansonsten bin ich 3-4x wöchentlich Langstrecke gelaufen, bzw habe da für Wettkämpfe trainiert.
Das will ich jetzt aufgeben.
Dafür 3x wöchentlich das Fitnessstudio besuchen.

Ich habe also nun gelesen, dass Anfänger Ganzkörperpläne erstellen sollten.  
Allerdings kenne ich mich überhaupt nicht mit den Geräten aus und weiß nicht, welche Übungen alle empfehlenswert sind und wie ich das alles aufteile, wann ich die Gewichte steigern soll, mit welchem Gewicht ich überhaupt starten soll?

Bei meinem Fitnessstudio ist kein Service mit drin! Dort gibt es nur 2 Angestellte die aufpassen, dass alle friedlich sind und niemand was kaputt macht. Diese Leute können mir nicht dabei helfen. So wie die aussehen, haben die sogar weniger Ahnung von Fitness als ich. Die anderen trainierenden sind zu 95% Prozent Männer, die sich nicht mehr selbst im Nacken kratzen können. Die eignen sich wohl kaum als Trainingspartner.
Die anderen 5% Teenies, die auch nach einem Jahr genauso untrainiert aussehen wie zu Beginn.

(Bin schon lange dort Mitglied, für die Laufbänder bei extremen Wetterverhältnissen)

Also, kann mir vielleicht hier jemand helfen?

Grüße

Antwort
von Araklaus, 12

Ich hab mal vor 2,5 Jahren als "Kellerkind" angefangen und mach das noch immer . Hab mir viel aus dem Internet rausgesucht und Bücher von Berent Breitenstein z.B. :Bodybuildingbibel gekauft, was ich sehr hilfreich finde. Ganzkörpertraining ist gut. Achte drauf das du alle Muskelgrupen trainierst, immer einen Tag Pause zwischen den Trainingstagen. Wichtig ist besonders die korrekte Ausführung der Übungen.Trotzdem würde ich das Laufen nicht ganz aufgeben. Ich wäre froh, wenn ich das noch könnte.

Kommentar von Fadenspiel ,

Danke!

Das ist leider nicht möglich. Ich habe eine sehr stark ausgeprägte Trichterbrust die mir auf die Lunge drückt und das Atmen erschwert. Dadurch sticht meine Lunge schmerzhaft und ich kippe oft einfach um. Aus diesen Gründen hat mir mein Lungenfacharzt zur Sportaufgabe geraten.

Natürlich nicht allgemein, das Reiten und anderer Sport ist perfekt für meine Lunge.

Zum Aufwärmen ist es natürlich noch okay :-)

Kommentar von Araklaus ,

Sch.  .  .  .e, dann mach Kraftsport, wenn du kannst. Dazu die richtige Mucke .

Antwort
von chuckb, 19

Ich würde dir empfehlen in ein Studio zu gehen, indem dir die  Trainer auch helfen wenn sie sehen, dass du eine Übung falsch machst. Die helfen dir auch in der Regeln einen Anfangstrainingsplan zu machen und zeigen dir wie diese Übungen funktionieren. 

Kommentar von Fadenspiel ,

Sorry, ich werde nicht mehr als 10€ im Monat für ein Studio ausgeben.

Und das einzige günstige ist nunmal dieses..

Antwort
von TorbenTST13, 14

Ein paar mehr Infos wären gut. Wie groß, schwer, alt bist du? Was sind deine Ziele? Ich nehme anhand deines Textes an, du bist weiblich. Mit den Infos kann ich dir vllt helfen.

Kommentar von Fadenspiel ,

Ich dachte eher, dass mir jemand Ratschläge gibt wo ich da Hilfe bekomme, deshalb habe ich nichts in die Richtung geschrieben.

Richtig, ich bin weiblich. 34, 1.75 groß, 67kg, KFA laut Doc mit Caliper bei 21,4%.

Ziel ist es, mehr Muskeln aufzubauen, dem Fett an den Kragen zu gehen und einfach schön definiert auszusehen.

Meine größte "Problemzone" sind übrigens meine Arme. Die sehen besonders schlimm aus, als sei ich ein dicker, fauler Mensch. Aber beim Laufen und Reiten brauche ich meine Arme eben kaum.

Kommentar von TorbenTST13 ,

Dann mach einen Ganzkörperplan. Die gibt es massenweise im Internet. Meiner sieht so aus: Kniebeugen Bankdrücken Ruderzug Klimmzüge Schulterdrücken Curls Dips Bauchmaschiene Zu mir: 16, 1,88 und 70 KG. KFA keine Ahnung. Falls du lieber mit Maschinen trainierst, was ich dir am Anfang auch empfehlen würde, kannst du das alles anpassen. Oder suchen einfach bei Google Ganzkörperplan Maschine. Hoffe ich konnte helfen.

Kommentar von TorbenTST13 ,

Oh und ich bin männlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community