Wie erstelle ich einen eigenen Anime?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Animes erstellt man nicht, man animiert sie.

Klassisch:

Du malst Bilder, fotografierst sie jnd henkst sie aneinander

Klassisch, modern:

Du zeichnest am PC (Zeichenpad von Vorteil (Ab so 50.-)

3D:

In einem 3D Animations programm (Fordert viel Wissen)

Aber denk dran, man schnippt nicht mit dem Finger und hat einen Animierten (Stop Motion) Film.

Du brauchst min. 25 Bilder für 1 Sekunde Video, besser 50!

Und viel Erfahrung.

Also überlegs dir 10mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kuck mal den anime golden boy ^^

Da arbeitet der in einer Folge in einer anime Firma

Du musst alles also jede 0.1 Sekunde zeichnen und diese Bilder im schnell lauf abspielen , das alles dann am PC bearbeiten , dann noch die Audio einfügen. .. einer alleine kann das alles selten.. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiemandUndIch
18.03.2016, 19:33

Nope, min. 25 Bilder/Sekunde. 10/s ist sehr laggy und unhübsch zum schauen

0
Kommentar von kinglion6200
18.03.2016, 19:35

Ja das wäre Fernsehen für 3 jährige ^^ aber ich wollte es ihm nur verdeutlichen was das für ein Aufwand ist ;)))

0