Frage von PvtArrowhead, 29

Wie erstelle ich einen Blog mit Wordpress?

Klar, ich brauche einen Webspace. Wird der beim Kauf der Domain auf wordpress.com mitgeliefert? Oder muss ich den extra kaufen? Ist Wordpress überhaupt empfehlenswert? Könnt ihr mir einmal für dumme auflisten was ich alles brauche und wo ich es am besten herbekomme? Gerne auch Alternativen zu Wordpress.

LG Arrowhead

Antwort
von connylama, 8

Falls Du gar nicht klar kommst, berate ich Dich in Sachen optimaler Start mit Wordpress. Für einen Laien ist das ein bisschen viel, was da alles falsch laufen könnte. Videos anschauen ist auch kostbare Zeit. und dann klappts nicht so, wie es sein soll. Allerdings ist meine Arbeit nicht kostenlos. Zu Schluss hast Du nur noch jährliche Kosten vom Provider mit ca.15 -30 Euro.

Sonst wäre die Möglichkeit, bei Alfahosting.de oder Allinklusive.de eine Domain freischalten zu lassen und das Wordpress von dort zu installieren. Hiermit hast Du aber nur das Standardtheme installiert. Dieses wird Dir sicher nicht gefallen. Auch brauchst Du am Anfang guten Durchblick, was alles möglich ist. Da Ist eine Liveerklärung am Computer sehr hilfreich. Und Du erreichst Dein Ziel viel schneller.....

Antwort
von OnkelSchorsch, 15

Du brauxchst gar nichts zu kaufen. Du gehst auf wordpress.com und legst los. Wenn der Punkt mit der "Domain" kommt, wählst du die kostenlose Variante. Das Ganze kostet dich gar nichts. Du brauchst auch keinen extra Webspace, nichts. Alles wird komplett bei wordpress.com kostenlos gehostet.



Kommentar von PvtArrowhead ,

An sich korrekt, allerdings möchte ich gerne ohne den Lästigen .wordpress Anhang arbeiten. Danke dir trotzdem. LG

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Dann installiere das kostenlose wordpress-Script eben auf Webspace eines kostenlosen Hosters wie bplaced oder lima-city. Hat lima-city nicht sogar einen 1-Klick-Installer für WP? Ich meine, ja.


Antwort
von Johannisbeergel, 13

Wenn du es wirklich professionell machen willst: Webspace kaufen (zB bei Strato oder all-inkl), eine Domain ist da dann mit dabei Dann darauf WordPress installieren (gibt es auch auf YouTube Schritt für Schritt Anleitungen) Ich finde WordPress ist das beste; ich programmier Seiten schon gar nicht mehr selbst, sondern suche nur noch nach passenden WordPress Themes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten