Frage von LikeAchemical, 28

Wie erstelle ich eine Reaktionsgleichung(Chemie)?

Ich beschäftige mich oft mit Versuchen , Synthesen ect. Aber das wichtigste kann ich nicht und zwar Reaktionsgleichungen erstellen könnte mir das jemand so gut wie möglich erklären also so das jemand der keinen blassen Schimmer hat wie das geht , nach der Antwort ein Genie ist (Bin erst 14 daher wer es nett wenn man es etwas naja leichter erklärt)

Antwort
von ThomasJNewton, 13

Du musst zuerst wissen, welche Stoffe zu welchen reagieren.
Denn man passt die Gleichungen den Stoffen an, nicht umgekehrt.

Welche Stoffe zu welchen regieren können oder könnten, das ist schon ein sehr weiter Schritt später.

Und wenn du die Edukte und Produkte kennst, dann kommt die Frage, was dazwischen eigentlich passiert.
Meist wird irgendwas übertragen, Elektronen, Protonen, Liganden, irgendwelche "Gruppen" oder sogar Anregungszustände, wie bei der Photosynthese.

Und wenn du raus hast, was übertragen wird, dann kannst du ermitteln, wer wieviel davon gibt und wer wieviel davon nimmt.

Und erst dann kannst du mit der Gleichung anfangen

Und erst wenn die im Grunde feststeht, kannst du anfangen, sie auszugleichen.

All das soll dich nicht entmutigen, sondern dir Ordnung ans Herz legen.
Du musst zuerst verstehen, dann kannst du rechnen.
Und die schwierigen Themen kommen erst später dran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community