Frage von schneeball2013, 24

Wie ersetze ich Daten in Form von 1. 1. 2015 durch 1.1.2015 und 12. 1. 2015 durch 12.1.2015 und 1. 12. 2015 durch 1.12.2015?

Ich habe in einem Text verschiedenste Daten in Form von 1.[Leerzeichen]1.[Leerzeichen]2015 und 12.[Leerzeichen]1.[Leerzeichen]2015 und 1.[Leerzeichen]12.[Leerzeichen]2015. Die Leerzeichen hinter dem Punkt müssen jeweils entfernt werden. Gibt es dafür eine Formel? Ich kann nicht einfach .[Leerzeichen] durch . ersetzen, weil ich mir dann den Rest des Textes zerstöre. Es sind die verschiedensten Zahlen. Nicht nur 1. 1. Ebensowenig kann ich .[Leerzeichen]1 durch .1 ersetzen und dann bis .9 fortfahren, weil ich mir dann auch den Text zerstöre.

Antwort
von BerchGerch, 7

Hallo,

dafür kann man die Suchen-und-Ersetzen-Funktion nutzen.


Wichtig:

Speichere zunächst dein Dokument! Wenn du mit dem Ergebnis nicht zufrieden bist, schließe das Dokument, ohne deine Änderungen zu speichern. Dann kannst du dein Dokument neu aufrufen und alles ist wieder im alten Zustand und du bist vollkommen auf der sicheren Seite.

Trotzdem: Ich übernehme natürlich keinerlei Haftung für irgendwelche Schäden, die aus der Verwendung und Umsetzung meines Beitrags entstehen.


Rufe dann die Suchen-und-Ersetzen-Funktion auf, indem du Strg + H drückst.

Sofern die Jahreszahl bei deinen Daten wirklich immer 2015 ist, gib in das Feld Suchen nach Folgendes ein:

([0-9]{1;2}). ([0-9]{1;2}). (2015)

Bitte beachte die Leerzeichen, die sich jeweils zwischen den Punkten und den offenen runden Klammern befinden.

In das Feld Ersetzen durch gibst du Folgendes ein:

\1.\2.\3

Jetzt klickst du noch links unten auf Erweitern>> und aktivierst hier unbedingt die Option Platzhalter verwenden.

Wenn du alles so eingestellt hast, klicke auf Alle ersetzen.

Ich habe dir ein Bild angehängt.

Ich hoffe, das ist das, was du meintest. Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte, wenn du noch Hilfe brauchst!

Gruß, BerchGerch

Antwort
von FrauStressfrei, 15

Du hast das Grundsätzlich falsch gemach, richtig währe 01.12.2015 oder 01.02.2016,  deshalb geht es nicht. Es wird ja so nicht erkannt, dass es ein Datum ist, deshalb musst du es manuell machen.

Antwort
von Tarsia, 24

Bei Daten gehört doch eh eine "0" vor die Zahlen 1-9

Antwort
von noname68, 14

was ist dir wichtig? entweder willst du eine optisch makellose text-struktur im blocksatz oder korrekt dargestellt tages-daten. wenn sich das gegenseitig beißt, musst du dich entscheiden.

die frage ist auch, warum du unbedingt diese teststruktur brauchst. wen stört es, wenn ein text "nur" linksbündig mit silbentrennung und relativ wohlgeordnet mit ein paar leerstellen am rechten rand erscheint, als"militärisch" in reih und glied ausgerichtet. das ist manchmal sogar schwerer zu lesen als ein fließsatz-text.

Antwort
von maccvissel, 14

Habe ich richtig gelesen? Word?

Hat denn dieses M$-Wörd nicht einmal eine "Search and replace"-Funktion, die auch Leerstellen berücksichtigt? Jedes richtige Textprogramm kann das. Wörd kann das anscheinend auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community