Frage von TeamTentakel, 71

Wie erreicht man bessere Ergebnisse beim Muskelaufbau?

Hey Leute. Mich interessiert folgendes : Sollte man beim Muskelaufbau eher auf langsame Übungen setzen bei denen man sich vor allem auf die Phasen der Anstrengung des Muskels (Konzentrisch, statisch, exzentrisch) fokussiert oder sollte man die Übungen eher schnell durchführen - beide Möglichkeiten ohne Schwung natürlich ! Würde mich echt interessieren :)

Antwort
von KaeseToast1337, 55

So 4 sekunden pro wiederholung zb bizeps curles 2 sekunden rauf und 2 sekunden wieder runter

Antwort
von Healzlolrofl, 71

Ich hatte immer Erfolg mit -> Viel Gewicht, langsame Bewegungen.

Kreatin und Beta Alanin. Just a hint.

Kommentar von TeamTentakel ,

Danke ! :D Naja Supplements vertrau ich nicht so sehr. Sicher dass die fördernd sind ?

Kommentar von Healzlolrofl ,

Lies dich halt mal ein :-)

Kommentar von TeamTentakel ,

Werd ich mal machen ;)

Antwort
von DumbledoreWoW, 51

Für muskelquerschnittsvergrösserung am besten 3-4 Sekunden die negative Bewegung dann 2 Sekunden die statische dann normale Geschwindigkeit wieder durch die positive Bewegung zum Startpunkt

Kommentar von TeamTentakel ,

Vielen Dank für die Antwort ! :)

Antwort
von puc1337, 38

Die ausführung sollte Langsam aber Flüßig sein so bekommt dein muskel am meisten einen Reitz reingedrückt ;)

Kommentar von TeamTentakel ,

okay vielen dank ! :D

Kommentar von puc1337 ,

Kein Problem :)

Kleiner Tipp was mir emenz geholfen hat:

Bach dem Letzten Satz in einer übung machst du nochmal so viele wiederholungen bis du das gewicht nicht mehr ganz ausgeführt bekommst, Dort häts du das dann gewicht mit all deiner Kraft und all deinem willen bis es automatisch zurück geht.

gleichmal vorweg es wird brennen wie nochmal was aber deine muskeln bekommen nochmal so dermaßen einen reitz reingedrückt :)

Und der Pump verstärkt sich auch emenz

Kommentar von TeamTentakel ,

das mach ich auch desöfteren mal aber sowas sollte man nicht zu oft machen weil sich der Muskel an diese Überanstrengung gewöhnt und somot ein Muskelaufbau erfolgt ^^ td. danke ! :)

Antwort
von klugerpapa, 48

Kiste aus, Sport machen, 2x die Woche schwimmen..

Kommentar von AsuraDeYien ,

Es kommt drauf an wie man seine Muskeln trainieren will..

Ausdauersport ist Gift für den Body eines Bodybuilder.. Für eine athletische Figur allerdings förderlich.

Kommentar von LumpiInvictus ,

aber ohne Ausdauertraining kommt ihrgendwann das Herz-Kreislaufsystem nicht mir mit!

Kommentar von TeamTentakel ,

Sport mach ich ja ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community