Wie erreiche ich, dass mein PC wieder normal Hoch und Runterfährt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stelle fest wieviel platz noch auf deinen festlatten ist, system c und d.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnihocPlayer
19.11.2015, 09:36

Ich habe in den PC eine 2 TB Festplatte verbaut, wovon ich allerdings nur 1,43 TB nutzen kann vor den zurücksetzen hatte ich noch 1 TB zu Verfügung.

0
Kommentar von ReckerM82
19.11.2015, 10:41

1,43 tb das sind mehr als 25% verlust das kann nicht sein Da muss noch viel auf der Festplatte sein Formatier die erst einmal

0
Kommentar von Noha1981
19.11.2015, 12:14

man muss ja nicht gleich Bomben auf Spatzen werfen und alles formatiern. Erstmal kann man, wie oben geschrieben, Festplattendiagnosetools nutzen.

0

Morgen!
Ohne dein Pc und dessen Konfigurationen zu segen, ist eine Antwort schwierig.

Ein Hochfahren von 7 min und ein Herunterfahren von 30 min ist erheblich zu lange.
Ursachen sind jedoch vielfältig.

Allgemein stellt sich erstmal die Frage nach deiner Hardware. Erfüllt Sie die Mindestanforderungen für Win 10 gerade minimal? Gibt es möglichet Weise Hardwareprobleme / -defekte? Es stellt sich ebenso die Frage wie voll deine Festplatte ist. Stichwort Entrümpeln.

Des Weiteren stellt sich die Frage welche Hintergrundprogramme bei dir laufen.
Datensammelwut von Win10, Progs (z.B. Antivirenprogramme) die sich oft updaten oder auch Viren.
Ein Klassiker wäre auch der Desktop auf dem mehrere Ordner mit mehreren Gigabyte an Daten liegen. Diese müssen bei jedem Hoch und Runterfahren mit Verarbeitet werden, woraus solche Ladezeiten resultieren.

Eine Antwort ist jedoch ohne sicht auf den Rechner schwierig.

Gruß
Noha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnihocPlayer
19.11.2015, 09:29

Danke erstmal für die schnelle Antwort: Ich weiß leider nicht den genauen Namen. Es ist ein älteres Medion Akoya Modell...Ich kann dir erstmal nur meine Hardware durchgeben. Prozessor: I7-3770, Arbeitsspeicherkapazität 16 GB Ram, GraKa: Nvidea GTX 650. Soweit ich weiß sollte Win10 damit geschmeidig laufen. Ich hatte vor den zurücksetzen F-Secure als Antivirusprogramm. Meine 2TB  Festplatte (von den ich warum auch immer nur 1,43 Tb nutzen kann) hat noch 1,4 TB frei. Vor den zurücksetzen hatte ich noch 1 TB zu Verfügung. Order mit mehreren GB Inhalt hatte ich auch nicht. Mein Desktop bestand nur aus den wichtigsten Verknüpfungen.

0
Kommentar von Noha1981
19.11.2015, 12:12

Die Frage ist also warum deine Festplatte kleiner wird! Hast du schonmal Programme wie chkdsk benutzt, um deine Festplatte zu überprüfen?

0

Installier wieder Windows 7 und upgrade dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnihocPlayer
19.11.2015, 09:31

Ich hab leider nur eine Win8 Installations-CD und will mir nicht unbedingt noch Win7 als Betriebssystem kaufen.

0
Kommentar von ReckerM82
19.11.2015, 10:40

Zieh dir ne ISO Datei auf die CD Du brauchst keine Windows 7 Lizenz zu kaufen

0

Was möchtest Du wissen?