Wie erobere ich ihr Herz(denn bei ihr ist es etwas komplizierter)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dabei wäre das Problem, dass es für sie dann ja keine Herausforderung wäre, mich zu bekommen und ich dadurch uninteressant werde und sie den Respekt vor mir verliert

Oh je! Du scheinst mir auch echt keine besondere Herausforderung zu sein. So wie ich das verstehe kennst du sie kaum. Eigentlich heißt das, ein Näherkommen wäre eben auch ein Kennenlernen, ein Vertrautwerden, und wenn dir nicht gefällt, was du da so erfährst, dann könntest auch du dich gegen eine Beziehung erscheinen. Wenn du natürlich eigentlich nur auf Sex, Prestige oder sonstige primitive Dinge aus bist - tja wie gesagt  dann bist du halt leicht zu haben. Ob ein bisschen herumzuzicken das kaschieren kann - ich habe Zweifel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cotham
20.12.2015, 14:10

Wie es bei meiner strukturierten Fragestellung zu solch einer missverständlichen Antwort kommen konnte bleibt mir nur bis zu dem Punkt, darüber nachgedacht zu haben, ob es an deiner geistiger Unbegabtheit liegen könnte, ein Rätsel.

0

Perfekt wären die Antworten, die nicht die Situation analysieren, sondern schlicht und einfach nur: Erste Option, weil... E.t.c  LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag am besten erstmal garnichts, aber suche immer ab und zu körperkontakt. Nimm sie in dem Arm oder nimm ihre Hand oder sowas. Und irgendwann versuchst du sie zu küssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cotham
20.12.2015, 13:55

Und bei was für einem Treffen? 

0
Kommentar von alfd18
20.12.2015, 13:56

Würde es nicht direkt beim ersten machen, aber mir auch nicht zulange Zeit lassen. Wenn du es direkt machst könnte sie denken du machst es bei jeder. So würde ich es zumindest denken 😅

0

Was möchtest Du wissen?