Frage von 240529091606035, 87

Wie ernsthaft ist der Bericht zu bewerten, Ibrahimovic geht zum FC Bayern?

Laut Sport1 hat der FC Bayern ihm ein Angebot unterbreitet.

http://www.sport1.de/transfermarkt/2016/06/zlatan-ibrahimovic-und-der-fc-bayern-...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Madiken, 19

Zlatan möchte CL spielen und Ancelotti schätzt den Schweden. Beide haben bei PSG gut zusammen gearbeitet. Ein Wechsel ist also nicht völlig abwegig. Fraglich ist nur, ob sich Ibrahimović als Edeljoker hinter Lewandowski sieht. Allerdings wird der Pole auch mit Real Madrid in Verbindung gebracht... 

Antwort
von Quietmgs, 47

Sehr unwahrscheinlich. Es gibt keinen Einzigen Grund warum Bayern ihn holen sollte.

Antwort
von Lavendelelf, 56

Diese Nachricht kam natürlich direkt nach dem Schweden Länderspiel ... So machen Medien ihre Quote. Wer´s glaubt ist selber Schuld.

Kommentar von 240529091606035 ,

Es wurde von mehreren Zeitungen vermeldet auch der TAZ u.a.

http://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-muenchen-transfer-zlatan-ibrahimovic-...

Kommentar von Lavendelelf ,

In diesen Berichten wird behauptet dass es Gespräche gibt. Es wird nicht behauptet dass er zu Bayern geht, so wie du hier schreibst. Das ist ein großer unterschied. Und man muss bei weitem nicht alles glauben was in der TAZ steht oder weil es in vielen Zeitungen stand.

Antwort
von azeri61, 52

der ist sogut wie bei ManU also kann man nicht ernst nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community