Frage von Adrian97G, 67

Wie ernähre ich mich richtig, wie erreiche ich meine Kalorien?

Hallo liebe User, nach einer langen Pause möchte ich wieder in das Fitnessstudio gehen, um Muskelmasse aufzubauen, wozu ich 3-4 Tage pro Woche eingeplant habe. Ich bin 19 Jahre alt, 1,84m groß, wiege derzeit 65kg, bin nicht sportlich aktiv und auch auf der Arbeit im sitzen nicht körperlich beansprucht. Nun zu meiner Frage, wie sollte ich mich ernähen? Wie man sehen kann bin ich mit 65kg bei meiner größe relativ schlank. Ich habe mir ausgerechnet, dass mein Kalorienbedarf bei ca. 2500 am Tag liegt, also sollte ich wenn ich mit dem Sport beginne normalerweiße ca. 2900 Kalorien aufnehmen. Nun würde ich euch bitten diese ''Rechnungen'' zu überprüfen und mich eventuell zu belehren. Desweiteren würde ich mich sehr über einen Ernährungsplan oder auch nur einfache Beispiele wie ich auf die oben genannte Kalorienzahl komme freuen. Vielen Dank für eure Hilfe! Lieber Gruß, Adrian

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, Fitnessstudio, Muskulatur, ..., 10

Hallo! Beginne einfach mit einem komplexen Training und schau wie Dein Körper reagiert.In der Regel wird er mehr Nahrung fordern und es ist ein Selbstläufer. Eingreifen kannst Du immer noch.

Hat bei mir so funktioniert, ich habe mit 18 und 73 kg angefangen und jetzt seit Jahren um 90 kg. 

Kalorien habe ich nie gezählt aber es werden wohl ca 4500 sein. Aber ich bin auch mehr als 20 Stunden die Woche aktiv. Oft im extremen Bereich. 


Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.






Antwort
von KleinerEngel18, 32

Also mit der Rechnung kann ich dir leider jetzt nicht helfen, gibt aber im Internet gibt es ja viele Rechner dafür. Bei einem guten Rechner bekommst du gesagt wie viele Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß ect du zu dir nehmen musst, um Masse aufzubauen.

Und nun zu deiner Frage, wie du diese Kalorien zu dir bekommst.

Mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung bekommst du das auf jeden Fall hin. Du solltest auch viel ausprobieren, Fitnessrezepte gibt es im Internet genügend.

Außerdem haben Eiweißshakes, die du nach dem Training sicher zu dir nimmst auch gut Kalorien, wenn du den dann noch mit Milch anstatt Wasser zu dir nimmst, hast du nicht nur noch ein paar Kalorien drauf gesetzt sondern es schmeckt auch noch viel besser.

Kommentar von Adrian97G ,

Vielen Dank für die Antwort! :)

Antwort
von karrrl, 23

Nachtrag noch eine Buchempfehlung

isbn 9-78392-900246-1

Kommentar von Adrian97G ,

Dankesehr :)

Antwort
von karrrl, 30

Besorge Dir das Buch Körperfett Reduktion. isbn 978-3839-131-213

Kommentar von Adrian97G ,

Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community