Frage von Tiranas, 53

Wie erklärt man Kindern einfach was Viren (auf dem Computer) sind, was sie anrichten und wie sie auf den Computer kommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Denno2015, 53

Schadsoftware die Daten löschen, verändern, oder auch anderen Personen den Zugang zu dem PC verschaffen kann.

Einfacher geht es eigentlich nicht.

Kommentar von Tiranas ,

Super Antwort! Danke dir. Einfach und kurz erklärt :)

Antwort
von TheCaveCrasher, 33

Es ist eine Kranktheit die der Computer bekommen kann, wenn man ihn nicht mit (Antivirenprogrammen) warm anzieht. Es ist wie bei dir wenn du erkältet bist. Der Computer kann sich auch erkälten und das tut ihm nicht gut und kann bei keiner Behandlung sterben (kaputt gehen).
So würde ich es jetzt kleinen Kindern erklären. Aber sei dir sicher ob sie vllt schon alt genug sind um es ruhig richtig erklärt zu bekommen

Kommentar von Tiranas ,

danke. super erklärt. werden hoffentlich alle verstehen. meinst du das mit dem sterben so, dass der rechner nicht komplett kaputt gehen kann?

Antwort
von gonzo1233, 10

Vergiss bitte nicht der Jugend mitzuteilen, dass das Virenthema nur unter Windows ein Problem ist. Laut https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Publikationen/Lageberichte/L... sind  (auf Seite 23) momentan 450 000 000 Windows Viren gefunden worden. Täglich kommen 300000 neue Schädlingsvarianten hinzu.

Linux (kostenfrei) und OS X (Apple) sind laut dem BSI nicht betroffen, hierfür gibt es keine funktionierende Schädlinge.

Antwort
von Teetz, 42

Mit krankheit, infektion, ansteckung, tot?? etc. Sei kreativ

Kommentar von Denno2015 ,

Hier geht es um Computer Viren....

Kommentar von Teetz ,

ja ich weiß das. aber lies dir mal deine frage durch. es sollte ja eine erklärung für kinder sein.

Kommentar von Teetz ,

ein pc wird krank weil er sich bei einem anderen infiziert hat. je kränker er ist desto weniger kann er sich vor angriffen schützen. usw. null phantasie oder was?

Antwort
von skilsor, 8

Sowas erklärt man Kindern nicht, weil die eigentlich noch gar nicht viel am PC sitzen...
Wenn man es ihnen erklären will sollte man schon selber wissen, was Viren sind...

Antwort
von Fragengeben, 22

Dass sind böse buben die dich ärgern dir nichts gutes wollen  - wenn du nicht aufpasst :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten