Frage von juristenkind, 84

Wie erklärt man einer Person, dass man keine Beziehung mit dieser will?

Folgende Situation: ich habe ein Mädchen kennen gelernt und mit diesem vor einigen Tagen ein Date gehabt. Wir waren etwas essen, haben uns unterhalten und ein paar Bilder gemacht und sind durch die Stadt gegangen etc. Wir sind uns auch etwas näher gekommen, haben uns an der Hand gehalten etc, aber nicht geküsst. Sie sah so glücklich aus und ich habe es nicht abgelehnt, da ich schon so lange nicht mehr verliebt war und ich versuchen wollte, es wieder zu werden. Ich habe aber nichts gefühlt, auch wenn ich es die ganze Zeit versucht habe. Sie denkt jetzt bestimmt, wir sind auf dem besten Weg zu einer Beziehung, aber ich will garkeine und weiß nicht, wie ich das im Nachhinein erklären soll. Hoffentlich versteht jemand mein Problem. Sie ist richtig verliebt und ich fühle rein nichts.

Antwort
von konstanze85, 13

Sag es ihr höflich, aber direkt und lassw ihr keinen Spielraum für Interpretationen, damit sie das schnell vergessen kann.

So in etwa: "Name"...ich fand das Date mit Dir wirklich nett und auch unsere Gespräche, aber ich möchte Dir keine falsche Hoffnung machen, ich kann nicht mit Dir zusammen sein, weil ich mich nicht in Dich verlieben könnte. Auch Zeit vergehen lassen, hilft da nicht.Es tut mir sehr leid, aber ich wollte es Dir rechtzeitig sagen.

Antwort
von Nordseefan, 37

Name ich mag dich wirklich gerne. Als "eine" Freundin. Aber ich liebe dich nicht.

Klar, hart, aber noch härter wird es wenn du erst später damit "rausrückst".

Ehrlichkeit ist für euch beide das Beste.

Antwort
von Nashota, 39

Wer bitte hat beim ersten Date schon das Gefühl von Verliebtheit oder gar Liebe? Keiner kennt den anderen. Sowas muss sich entwickeln und wachsen.

Die meisten Leute geben aber weder sich, noch der Sache ansich genug Zeit. Und das ist der Grund, warum es nichts wird.

Wenn sie deine Art Versuchskarnickel war, ob du wieder was fühlst, dann gute Nacht allgemein. Man trifft sich nicht mit jemanden, um sich auszutesten.

Antwort
von Jackymausl, 22

Man kann sich ja auch nicht nach dem 1. Date schon verlieben, gib dem ganzen doch ein bisschen mehr Zeit und setze dich selbst nicht so unter Druck

Kommentar von juristenkind ,

Habe aber gemerkt, dass ich absolut kein zweites treffen will ...

Antwort
von Taimanka, 21

du beherrscht die deutsche Schriftsprache außerordentlich gut (gerade besonders hier 😉).

Dann wende bitte ebenso auch das Wort an: 

Erkläre in einem netten Ton, was Du uns hier beschreibst und was für Dich der Stand ist. Alles andere bringt nichts.

Antwort
von nachhilfenoetig, 26

Sag ihr das jetzt.
Später wird es nur noch schwerer für beide.

Antwort
von Lumpazi77, 24

Da hilft nur die Wahrheit, schonend aber direkt

Antwort
von krishna9, 16

Sage ihr einfach: "ich schätze dich als Menschen, aber ich habe mich nicht verliebt in dich."

Kommentar von Nashota ,

Geht auch nicht nach nur einem Treffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten