Frage von Hamster272, 16

Wie erklärt man die Neugeborenen Gelbsucht?

Kann mir jemand sagen, wie die Neugeborenengelbsucht zu stande kommt?

Antwort
von Arteloni, 11

Es gibt unterschiedliche Ursachen für die Neugeborenengelbsucht. Allen gemeinsam ist jedoch der vermehrte Abbau von Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff. Bilirubin ist ein Abbauprodukt von Hämoglobin und gelb statt rot.

Fetales Hämoglobin unterscheidet sich von dem, eines reifen Kindes. Nach der Geburt wird das fetale Hämoglobin durch das des reifen Kindes ersetzt. Durch die noch unreife eber kann das Hämoglobin nicht schnell genug abgebaut werden und es kommt zu einer Gelbfärbung da sich das Bilirubin ansammelt.

EIn anderer Mechanismus wäre eine Blutgruppenunverträglichkeit zwischen Mutter und Kind (z.B. die Rhesusunverträglichkeit) bei der es zur Zerstörung der roten Blutkörperchen des Kindes kommt. Hämoglobin wird frei und muss wieder über die Leber abgebaut werden.

Außerdem gibt es noch den Mechanismus des "Muttermilchikterus" bei dem die Enzyme des Kindes, die für den Bilirubin-Abbau zuständig sind durch bestandteile der Milch gehemmt werden. Dadaurch wird das Bilirubin nicht weiter abgebaut. Der Abbau bleibt dann sozusagen stehen und Bilirubin sammelt sich an.


Antwort
von Geisterstunde, 1

Der Kinderarzt kann es ganz bestimmt erklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten