Wie erkläre ich Kindern was andünsten ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So, wir haben überlegt: "Wenn man Gemüse heiß werden lässt, in einer Pfanne oder in einem Topf, dann kommt Wasser/Flüssigkeit raus. Wenn es in der Flüssigkeit ein wenig gekocht hat, nennt man das "andünsten"." Vielleicht hilft dir das weiter, wir fanden es auch kniffelig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du es mit ihnen machst, bzw. sie es machen dürfen und dabei erklärst du ja, dass du z.B. die Zwiebeln, das Gemüse in heißem Fett anbrätst und hinterher mit etwas Brühe ablöschst, dann den Deckel drauf setzst und alles bei 4-5 köcheln lässt = das nennt man dünsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft es, wenn du ihnen erzählst, dass das Gemüse weder gekocht noch gebraten, sondern nur heiß gemacht wird, nur ein klein wenig heißer, als es in der Sauna ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten mit einfachen Worten und anschaubar so wie es ist - im Vergleich zum Kochen, das die meisten schon kennen ;-)

Und eine Erläuterung, warum wäre auch nicht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andünsten ist das Garen (weicher und verdaulicher machen) von (zB) Gemüse in wenig Wasser mit etwas Fett. Gemüse  ist ja gesund und hat verschiedene Vitamine. Das sind Inhaltsstoffe, die man nicht sehen kann. Manche Vitamine sind fettlöslich und manche eben wasserlöslich. Würde man das Gemüse in viel Wasser kochen (da schwimmt das Gemüse im Wasser), könnte man das Kochwasser gar nicht komplett verwerten,  um alle aus dem Gemüse herausgelösten wasserlöslichen Vitamine zu bekommen. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SakataGintoki1
11.04.2016, 22:15

Ich weiß was andünsten ist und hab es nach dem Text wieder nicht verstanden wie sollen es dann Kinder? 😂

0